Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 260 Votes
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 1100 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

H

halmi

Man muss doch eh schon überall seine Steueridentifikationsnummer angeben und die Daten werden automatisch ans Finanzamt übermittelt, da brauch ich gar nix angeben, das Finanzamt weiß trotzdem davon.

digital geht, oder sollte, sowas gehen. Irgendwelche Lemminge die Unterlagen prüfen braucht kein Mensch.
 
D

DamDumDob

Da freut man sich mal wieder über neue Infos zu Baupreise....und erhält einen mehrseitigen Exkurs zum Thema Erbschaftssteuer. Kleiner Tipp: Das hier ist der falsche Thread dafür.
 
Tolentino

Tolentino

Die Wortwahl ist schon ziemlich lächerlich, sry.
Ich verstehe was du meinst, aber es ist eher zum heulen. Denn das Konzept geht total auf, wenn das Vieh sogar glaubt, es wäre mündig und frei und alles in Ordnung und weiter fröhlich sein Heu mampft und dann kommen ein paar Stallhasen darauf, dass sie alle in nem Stall eingesperrt sind und eigentlich ausgenutzt werden, aber die Koberinder sagen, macht euch doch nicht lächerlich macht mal nicht so nen Aufstand und nehmt uns nicht den Sake weg, denkt mal daran wieviel mehr ihr habt als die Kaninchen im Wald, die verhungern und sterben an komischen Krankheiten.

Überzeichnet - vielleicht, aber auf jeden Fall zum heulen.
 
H

haydee

Dachdecker (Bekannter von mir) hat die Anfang April bestellten Dachziegeln noch nicht bekommen, Lieferzeit unbekannt.
Preise steigen weiter für die Materialien.
 
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 820 Themen mit insgesamt 27663 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben