Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 218 Votes
D

Deliverer

Jo, das hängt halt von der Anzahl der Räume ab. Irgendwann kippt es.

Und wenn wir eh schon offtopic sind: Es wurde schon mehrfach die Verschattung betont. Die ist sehr wichtig, jedoch weniger im Süden, richtig schlimm sind im Sommer Osten und Westen. DIE Fenster sollte man nicht vergessen.
Durch Südfenster kommt durch die sehr hochstehende Sommersonne vergleichsweise wenig Wärmeeintrag ins Haus.
 
A

Allthewayup

„Bauherren geben Grundstücke an die Stadt Verl zurück“
Veröffentlicht am 02.06.2022 in „Die Glocke“
Scheint also weiter zu gehen mit den hier schon mehrfach erwähnten Rückgaben.
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

Falls das Haus jünger als zwei Jahre ist hast Du vermutlich noch Restfeuchte genug im Bau. In unserem Bürogebäude ging es nach zwei Jahren mit der Luftfeuchte im Winter runter auf 20-30 %, was dazu führt, dass wir im Winter Luftbefeuchter aufstellen müssen. Die Holztreppe hat seit dem schicke Risse.
habe nur 10m² Estrich im EG (Bad) sonst nur Parkett auf Holz UK, Wände sind Holz + GK. Da ist keine Baufeuchte mehr ;)

Gerade übrigens noch mit meiner Schwester beim Kaffee über deren gerade gebauten Haus (Vermietung zwecks Rendite) mit dezentraler KWL gesprochen. Sie (meine Schwester) würde verrückt werden bei den Geräuschen die die macht. Selbst auf Stufe eins!
 
M

Myrna_Loy

habe nur 10m² Estrich im EG (Bad) sonst nur Parkett auf Holz UK, Wände sind Holz + GK. Da ist keine Baufeuchte mehr ;)

Gerade übrigens noch mit meiner Schwester beim Kaffee über deren gerade gebauten Haus (Vermietung zwecks Rendite) mit dezentraler KWL gesprochen. Sie (meine Schwester) würde verrückt werden bei den Geräuschen die die macht. Selbst auf Stufe eins!
Viel Holz hilft natürlich, das Raumklima angenehm zu halten. Unser Bürogebäude ist ein massiv Bau/ Stahlbetontraum. Aus Holz sind nur die Treppen, die Rahmen der Innentüren und die Fensterrahmen.
 
M

motorradsilke

Und wenn wir eh schon offtopic sind: Es wurde schon mehrfach die Verschattung betont. Die ist sehr wichtig, jedoch weniger im Süden, richtig schlimm sind im Sommer Osten und Westen. DIE Fenster sollte man nicht vergessen.
Durch Südfenster kommt durch die sehr hochstehende Sommersonne vergleichsweise wenig Wärmeeintrag ins Haus.
Ja, abends schön lüften, dann erledigt man lüften und Wärme in Einem.
 
Zuletzt aktualisiert 30.09.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1325 Themen mit insgesamt 34133 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben