Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 218 Votes
S

Snowy36

Ich kann mir sehr gut vorstellen,dass auch diese Schraube kommen wird. Ebenso das Sonntagsfahrverbot. Und ganz ehrlich....ich finde die Regierung macht das gar nicht so schlecht. Die sind ja schon ins kalte Wasser geschubst worden bei den Aufgaben, die sie nun bewältigen müssen. Ich habe große Zweifel, dass es bei der CDU besser gelaufen wäre. Meckern tut man irgendwie über jede Regierung, aber selber machen und merken wie man mit viel Engagement startet und dann erstmal gegen Windmühlen ankämpfen muss, will irgendwie auch keiner.
Wer sich Mal ehrenamtlich nützlich gemacht hat wird wissen was ich meine.
Pinkiponk wurde angegriffen ihre Meinung sei AFD nah aber dieses grüne Zeug hier darf dann so stehen bleiben , na ja . Ich hab jedenfalls null Bock auf ein Tempolimit. Wer langsam fahren will u Energie sparen soll das tun aber immer diese Zwänge …
dieses Hoch auf unsere Regierung kann ich nicht verstehen mich nervt das alles nur noch … Milliarden raushauen aber in Berlin haben die Schulen keine vernünftigen Fenster .
 
D

driver55

Manchen merkt man die 35 Grad an. :p
habt ihr keinen (aufblasbaren) Pool? Steckt doch wenigstens die Füße in kaltes Wasser, das hilft.;)
 
S

Snowy36

24 grad im
Schlafzimmer …. Da schläft man halt nicht mehr sooo gut … also ich :)

ich ziehe dann in den Keller … mir is das einfach zu warm .
 
G

Gelbwoschdd

Also wir haben 2016 für unsere Unterputzarmaturen bei der Badewanne ca. 530€ und bei der Dusche 725€ netto Aufpreis gezahlt.
 
Zuletzt aktualisiert 30.09.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1325 Themen mit insgesamt 34134 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben