Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 227 Votes
Zuletzt aktualisiert 28.11.2022
Sie befinden sich auf der Seite 460 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

T

TmMike_2

wir hab Mallorca typischen Bruchstein als Wand.
sieht unfassbar edel aus - ist es auch :D
Aber über Geschmack braucht man nicht streiten.
Wenns in 10 Jahren nicht mehr gefällt haben wir Pech. 20J sollte im Bad* erstmal alles bleiben
 
Nordlys

Nordlys

Es geht ja hier um Baukosten. Und beim Mauerwerk haste keinen Spielraum, bei Bad, Fliese etc. pp aber durchaus. Das macht ein 500 tsd. Projekt nicht zu 300 tsd., aber zu 15% sind immer drin.Das ist ja was.
 
P

Peter Pohlmann

Also ich habe mir ein zeitloses Bad gegönnt. eine Mischung aus Rosso Verona und Rosa Perlino. Fensterbänke, Ablagen und Waschtisch, alles aus Rosso Verona poliert. Den Boden wollte ich erst auch Marmor machen, was aber total unpraktisch ist. Daher Antikfliesen genommen im passenden Farbton.

Ich denke, das hat Stil und ist geschmacklich zeitlos. Natürlich nichts für Liebhaber der Moderne. Das noch zu renovierende Bad im Untergeschoß wird vermutlich dann etwas moderner.

Aber wovon lebt die Bauindustrie und der Handel. Vom Stilwechsel. Heute alles Grau und Weiß, morgen wieder alles bunt.
So bleibt alles am Laufen!

Über Geschmack kann man streiten, wie immer. Aber guten Geschmack kann man nicht kaufen. Viele haben weder ein Gefühl für Farbharmonie oder Raumaufteilung oder verstehen einfach den goldenen Schnitt nicht. Wahrscheinlich noch nie etwas davon gehört. Von temporären Modeerscheinungen sollte man jedenfalls abstand nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

ypg

@ypg dafür ist eine 2,x im Sollzins doch recht hoch. Krass. Hast Du kein Angebot unter 2% erhalten können? Das verwundert mich. Eine Rolle spielt halt, wann das Darlehen abgelöst wird. Es ist ein Unterschied, ob Dein Darlehen in 08/2022 oder 12/2023 abgelöst werden soll.
Was stimmt denn Deiner Meinung oder Kenntnis nicht? Ich bin da ja nicht so firm mit diesem Bank-Gedöns.
Ablöse 02/23. Gilt als Neufinanzierung, da noch 2 KfW-Darlehen aufgelöst werden.
 
T

TmMike_2

Was stimmt denn Deiner Meinung oder Kenntnis nicht? Ich bin da ja nicht so firm mit diesem Bank-Gedöns.
Ablöse 02/23. Gilt als Neufinanzierung, da noch 2 KfW-Darlehen aufgelöst werden.
Je länger in die Zukunft desto höher der forward Aufschlag. Das meinte er vermutlich. Du kaufst halt Absicherung. z.Zt die vermutlich richtige Entscheidung, aber niemand hat eine Glaskugel.
 
Zuletzt aktualisiert 28.11.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1331 Themen mit insgesamt 35306 Beiträgen

Ähnliche Themen
27.04.2022Inspiration für Bad-Planung gesucht Beiträge: 95
20.05.2020Badplanung - Die Qual der Wahl beim Bad - Seite 3Beiträge: 18
07.12.2021Mindestabstand Waschtisch mit Unterschrank zu einer Duschkabine Beiträge: 14
29.12.2018Renovierung-Tipps für sehr kleines Bad mit Dusche statt Badewanne Beiträge: 36

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
*Werbung
Oben