Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 260 Votes
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 1110 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

X

xMisterDx

Also noch schnell die Treppe bemustern ^^
Das dürfte längst zu spät sein... wenn man die Treppe heute bemustert, wird sie frühestens in 7, 8 Monaten eingebaut, wenn überhaupt...
Der Treppenbauer kauft das Material erst kurz vor der Fertigung ein, das liegt da monatelang herum bei ihm... die bemusterte Treppen wird dann zwar nicht teurer, wenn man einen Vertrag mit festem Preis hat. Aber wenn er keine Eiche kriegt, kann er nicht liefern.
 
se_na_23

se_na_23

Mit dieser Meinung Ecke ich zwar vermutlich an aber wie er das dann zum Einbau macht ist mir herzlich egal bzw das Problem des GU's und nicht meins... Dafür baue ich mit GU um mich mit sowas nicht abärgern zu müssen....
 
S

sergutsh

Mit dieser Meinung Ecke ich zwar vermutlich an aber wie er das dann zum Einbau macht ist mir herzlich egal bzw das Problem des GU's und nicht meins... Dafür baue ich mit GU um mich mit sowas nicht abärgern zu müssen....
Mit diesem Ansatz sind wir auch gestartet. Es hat uns aber nicht vom Ärger bewahrt. Letzten Endes habe ich es nicht mehr hinnehmen wollen dass der GU seine Probleme zu unseren macht. Jetzt mache ich es doch selbst.
 
X

xMisterDx

Mit dieser Meinung Ecke ich zwar vermutlich an aber wie er das dann zum Einbau macht ist mir herzlich egal bzw das Problem des GU's und nicht meins... Dafür baue ich mit GU um mich mit sowas nicht abärgern zu müssen....
Ist die vollkommen richtige Sichtweise, sehe ich genauso. Nur, wenn er das Material nicht hat, kann er die Treppe nicht einbauen, egal zu welchem Preis.
 
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 817 Themen mit insgesamt 27628 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben