Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 260 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 760 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

A

Allthewayup

Ich sehe hier immer noch Leute die Kontrollierte-Wohnraumlüftung's verbauen ohne Entapialwarmetauscher. Macht das bitte nicht im Winter wird es zu trocken.
Die Aussage pauschal einen Enthalpiewärmetauscher in der Kontrollierte-Wohnraumlüftung mit zu verbauen kann ich so nicht unterschreiben. Das hängt von den primär verwendeten Bausubstanzen ab (Beton, Ytong, Lehm, Ziegel, +/- WDVS, usw.), den Bewohnern (vor allem die Anzahl spielt eine Rolle wegen Feuchtigkeitseintrag) und den Gewohnheiten der Nutzer (z.B. kein Trockner im Haus da Wäsche aufgehangen wird).
Auch lässt sich die Feuchtigkeit bei keinem der mir bekannten Geräte einstellen, sodass du keine Regulierung !unabhängig! vom Luftvolumenstrom vornehmen kannst, es könnte damit auch zu Feucht im Haus werden, wenn oben genannte Aspekte bereits in eine entsprechende Richtung ausschlagen.
Du kannst auch Anfangs Probleme dabei bekommen die Feuchte aus dem Neubau zu schaffen.

Die technische Anlage sollte immer auf die Gesamtsituation der zukünftigen Bewohner abgestimmt sein.
 
D

danielohondo

Zurück zum Thema. Die Zinsen fangen wieder an zu steigen, nach einer kurzen Pause.

EZB beendet den Anleihaufkauf. Es wird wohl eine Zinserhöhung geben vom EZB ab Juli oder Herbst.
 
G

guckuck2

Die Aussage pauschal einen Enthalpiewärmetauscher in der Kontrollierte-Wohnraumlüftung mit zu verbauen kann ich so nicht unterschreiben. Das hängt von den primär verwendeten Bausubstanzen ab (Beton, Ytong, Lehm, Ziegel, +/- WDVS, usw.), den Bewohnern (vor allem die Anzahl spielt eine Rolle wegen Feuchtigkeitseintrag) und den Gewohnheiten der Nutzer (z.B. kein Trockner im Haus da Wäsche aufgehangen wird).
Auch lässt sich die Feuchtigkeit bei keinem der mir bekannten Geräte einstellen, sodass du keine Regulierung !unabhängig! vom Luftvolumenstrom vornehmen kannst, es könnte damit auch zu Feucht im Haus werden, wenn oben genannte Aspekte bereits in eine entsprechende Richtung ausschlagen.
Du kannst auch Anfangs Probleme dabei bekommen die Feuchte aus dem Neubau zu schaffen.

Die technische Anlage sollte immer auf die Gesamtsituation der zukünftigen Bewohner abgestimmt sein.
Das ist imho so nicht richtig. Überschüssige Feuchtigkeit wird abgeschieden.

Mit Mauerwerk hat das nix zu tun. Die Effekte sind zu vernachlässigen.
 
se_na_23

se_na_23

Zurück zum Thema. Die Zinsen fangen wieder an zu steigen, nach einer kurzen Pause.

EZB beendet den Anleihaufkauf. Es wird wohl eine Zinserhöhung geben vom EZB ab Juli oder Herbst.
Die Kfw hat diese Woche erst wieder leicht gesenkt... Ich denke gegen Ende Juni werden die Zinsen anziehen... 1-2 Wochen wird man wohl noch "Zeit" haben
 
WilderSueden

WilderSueden

Die 60er haben doch in richtig großen Stil übergroße WZ mit Panoramafenstern herausgebracht. Klar, energetisch muss da natürlich einiges getan werden. …
Ich vermute das war in einer Preisklasse in der weder meine Verwandschaft noch die Bekannten meiner Eltern unterwegs waren? Mir fällt da spontan kein Beispiel ein. Oder die Bekanntschaften (alle Ende der 50er geboren) haben einfach dann wieder die Mode der 70er und frühen 80er gebaut bzw gekauft. Da ist nämlich nix mehr mit Allraum gewesen.
Ja, Keller. Große Grundstücke. Klappläden. Sprossenfenster. Türmchen. Wintergarten. Große Bäume im Garten. Hohe Decken. Echtes Parkett. ... Mein angeheirateter Sohn hat in seinem Haus sogar einen kleinen Glockenturm bzw. Glockenturmaufsatz auf dem Dach. :) Man muss das halt mögen, Neubauten haben auch ihre Vorzüge.
Und sorry dass ich den alten Post nochmal hochkrame. Du möchtest nicht zufällig in den Süden ziehen? Scout ID 134285757 dürfte die Liste schon gut abdecken.
Kannst dann sogar auf einen Kaffee bei mir vorbeiradeln ;)
 
Zuletzt aktualisiert 15.04.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 816 Themen mit insgesamt 27622 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben