Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 260 Votes
Zuletzt aktualisiert 26.02.2024
Sie befinden sich auf der Seite 1140 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

S

SaniererNRW123

Bei Aufputz minimaler Platzverlust, allerdings bessere Zugänglichkeit.
Ich würde keine Leitungen in den Wänden haben wollen. Und Zugänglichkeit ist für mich kein Argument. Wann musst Du da ran? Die Leitungen überleben Dich.

P.S. Wasserleitungen Aufputz macht man seit 100 Jahren schon nicht mehr. Nur im Keller.
 
H

hauskauf1987

Keine Ahnung, wollte das ausführende Unternehmen anscheinend so machen. War ne Unstimmigkeigkeit. Wir können jetzt wählen.

Das ist der Wortlaut:

"... allen Erwerbern die Möglichkeit zu bieten, die Leitungen nicht Aufputz vor der Wand in der Küche verziehen zu lassen, sondern im Fußbodenaufbau.

Bitte teilen Sie uns mit ob Sie je nach Küchenplanung bei der Variante Aufputz bleiben möchten oder ob wir die Umplanung auf Verlegung im Fußbodenaufbau für Sie durchführen sollen!?"
 
S

SaniererNRW123

Das ist der Wortlaut:

"... allen Erwerbern die Möglichkeit zu bieten, die Leitungen nicht Aufputz vor der Wand in der Küche verziehen zu lassen, sondern im Fußbodenaufbau.

Bitte teilen Sie uns mit ob Sie je nach Küchenplanung bei der Variante Aufputz bleiben möchten oder ob wir die Umplanung auf Verlegung im Fußbodenaufbau für Sie durchführen sollen!?"
Also die Leitungen, die später durch die Küche verdeckt sind. Das kann man machen. Dagegen spricht allerdings, dass Du dann Deine Küchenschränke etwas von der Wand wegziehen musst. Kostet also Platz bzw. eine tiefere Arbeitsplatte (kann ich unabhängig davon empfehlen).
 
G

guckuck2

Das schneidet man aus.

In der Küche ist AP ok, solange es nicht quer sondern von unten kommt. Ist aber dennoch unnötig.
 
Zuletzt aktualisiert 26.02.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 810 Themen mit insgesamt 27477 Beiträgen

Ähnliche Themen
18.10.2018Bestandshaus umbauen - Mehr Platz für Küche und Bad - Ideen? Beiträge: 20
01.08.2022Lüftung über Wand- oder Deckenauslässe? Beiträge: 10
18.01.2023Küche und Abstellraum Etagenwohnung Grundriss optimieren Beiträge: 34
20.03.2016Planungsbeginn neue Küche Beiträge: 22
23.01.20211,5 Zimmerwohnung - Renovierung Küche Beiträge: 28
11.06.2022Grundriss EG Wohnen / Küche - Trennwand Beiträge: 19
27.10.2019Einteilung Grundriss Allraum Küche Wohnen Essen Beiträge: 59
29.07.2022Geplanter Küche Ideen oder Anmerkungen? Beiträge: 42
08.04.2018LED-Einbaulampen in Allraum Küche, Wohn- und Essbereich Beiträge: 17
28.01.2015Probleme bei der aufteilung Küche, Essen , Wohnen Beiträge: 16
06.03.2021Schimmelproblem in neuer Küche - wie in Zukunft verhindern? Beiträge: 76
27.08.2014Planung Wohnraum & Küche eines Doppelhaushälfte in Nürnberg Beiträge: 13
04.02.2020Müllentsorgung in der Küche / Wanddurchbruch Beiträge: 42
31.07.2020Wohn-/Essbereich und Küche - Sinnvolle Aufteilung Beiträge: 36
18.10.2015Erste Ikea Küche...Jetzt mit Rückwand (S. 7) Beiträge: 61
27.03.2017Sichtschutz zwischen Küche und Wohnbereich Beiträge: 17
06.05.2015Grundriss Halboffene Küche mit großem Essbereich - Detailfragen Beiträge: 12
07.06.2016Küchenplanung: U-Form-Küche und Schubladen kollidieren Beiträge: 20
06.05.2018Glasschiebetür in der Wand laufend Beiträge: 14
04.11.2008Ideen zur neuen Küche Beiträge: 12
13.05.2017Ideen zu Umsetzung einer versenkbaren Wand Beiträge: 11
10.08.2021Next 125 Küche Planung / Preis Erfahrungen? Beiträge: 76
23.10.2014Faktum AP mit Ikea METHOD Küche Beiträge: 15
25.03.2021Leitungen vom Haus in die Garage einführen Beiträge: 14
16.01.2023Fußbodenaufbau ungedämmte Bodenplatte Beiträge: 13
17.10.2016Türanschlag zum Wohn/-Essbereich und Beleuchtung Küche Beiträge: 13
26.04.2016Frage zur Entwässerung / Verrohrung Küche Beiträge: 16
17.08.2014Innendämmung trotz feuchter Wand Beiträge: 11
20.08.2018Kosten für Wand- und Bodenbeläge Beiträge: 11

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben