Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 260 Votes
Zuletzt aktualisiert 29.02.2024
Sie befinden sich auf der Seite 310 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

P

Pinkiponk

Wenn jemand es als Angriff auf seine Persönlichkeit und Freiheit erachtet, ein Schnitzel nicht mehr Zigeunerschnitzel nennen zu dürfen/sollen, ...
Ich denke, es geht Nordlys um die Oberflächlichkeit solcher Umbenennungen. Ich persönlich finde die Umbenennung in Ordnung, wäre aber auch niemals auf die Idee gekommen, Roma und Sinti gedanklich oder in anderer Weise mit Zigeunern in Verbindung zu bringen. Zigeuner sind für mich fiktive Figuren aus Oper und Operette und haben mit echten Menschen genau so wenig zu tun wie der Vulkanier Spock oder der Hobbit Frodo.
 
M

motorradsilke

E-Auto: ist ein Angebot. Wird sogar gefördert. Verbrenner sind und werden nicht verboten, sondern irgendwann einmal nicht mehr neuproduziert. Den Bestand wird es dann noch viele Jahre weiter geben.
Warum werden sie denn weniger und nicht mehr produziert? Weil seit Jahren ein Verbot für Neuzulassungen von Verbrennern im Raum steht und sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt.
 
Hangman

Hangman

Im Ernst ist es nur eine überzogene Aufzählung mit Komponenten des Schmunzelns, erzeugten Entsetzen und Wortspielereien (Wahrheiten oder nicht), Aufzählungen immer als Satire gesehen. Gern ist dann gewünscht, dass die Komponenten zum Denken und zum Diskutieren anregen, nicht aber zum persönlichen Beleidigen.
Das ist deine wohlwollende Interpretation, aber nicht das, was dort steht. "Die Städter" sind genau so wenig eine homogene Gruppe wie "die Landbevökerung", "die gutsituierten Akademiker" und von mir aus auch "der weiße Mann" :) Sich selbst Differenzierung zu wünschen, diese aber umgekehrt nicht zu leisten ist halt eben keine erfolgversprechende Diskussionskultur.
 
Hangman

Hangman

Warum werden sie denn weniger und nicht mehr produziert? Weil seit Jahren ein Verbot für Neuzulassungen von Verbrennern im Raum steht und sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt.
Könnte vielleicht auch mit Innovationserwartung zu tun haben: Teslas Börsenwert ist inzwischen höher als die Top-Ten der klassischen Automobilhersteller zusammen. Und nein, das liegt nicht daran, dass ´Annalena´ vor elf Tagen als Außenminsterin vereidigt wurde.

Als ergänzende Info: Elektromobilität sehe ich persönlich auch skeptisch. Einfach nur Antriebstechnik A durch B zu tauschen ist mMn zu kurz gesprungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pinkiponk

Immer diese Diskriminierung.
Darf man "alt" und "weiß" überhaupt noch sagen? Und "Mann"?
GD
Du hast es tatsächlich geschafft, mich zu verunsichern, auch wenn Dein Beitrag vielleicht scherzhaft gemeint war. Ganz ehrlich, ich habe keine Ahnung. Ich frage mich auch bei Täterbeschreibungen in Polizeimeldungen regelmäßig, weshalb sie "Mann" schreiben dürfen. Wäre ich ein Mann, würde ich mich dagegen wehren.
 
D

Deliverer

Weil seit Jahren ein Verbot für Neuzulassungen von Verbrennern im Raum steht und sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt.
Irgendwie muss man die Leute ja davor beschützen, weiter Verbrenner zu kaufen. Sonst kaufen sie sich die größten Dreckschleudern und gucken dann ganz entsetzt, wenn sie in fünf Jahren das Benzin nicht mehr zahlen können. Dann schreien alle, wie doof die Regierung war und warum sie nichts getan hat. Dann gehen sie zu den Radikalen und wir haben den Salat. Läuft aktuell gerade so beim Gas. Alle wissen von wem wir das Zeug bekommen, wie schädlich es ist, wie abhängig wir sind und bauen sich trotzdem noch die Dinger ein. Jetzt stellt sich raus, wie doof das war und alle schreien rum.

Also lieber Prävention. Gibt viel zu wenig davon im Land. Da sind andere weiter. Bei Corona, Heizungen und eben auch Autos.
 
Zuletzt aktualisiert 29.02.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 810 Themen mit insgesamt 27483 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben