Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 227 Votes
Zuletzt aktualisiert 28.11.2022
Sie befinden sich auf der Seite 310 der Diskussion zum Thema: Baukosten gehen aktuell durch die Decke
>> Zum 1. Beitrag <<

Y

ypg

In Dänemark gibt es einen Werbespot, der seit Wochen geteilt wird. Es geht um die Gemeinsamkeit von Menschen, um _Gesellschaft_!
 
Hangman

Hangman

Wer auch immer was und wie schreibt, dass Nordlys sich Sorgen um sein TakatukaLand macht kann ich nachvollziehen. Denn nichts von dem, was ihn so erzürnt existiert in der Realität:

E-Auto: ist ein Angebot. Wird sogar gefördert. Verbrenner sind und werden nicht verboten, sondern irgendwann einmal nicht mehr neuproduziert. Den Bestand wird es dann noch viele Jahre weiter geben.

Bahn/Lufthansa: nach meine Stand existiert die Lufthansa weiterhin und wird sogar staatlich gestützt. Dito übrigens TUI.

Umwelttechnik/Klimagedöns: ist inzwischen kostenneutral zu fossiler Heiztechnik, Dank Förderung sogar günstiger.

Zum Vergleich (Gender u.a.)sensibler und diskriminierungsfreier Sprache mit dem dritten Reich fällt sogar mir nichts ein.

Und immer gerne genommen: faktenfreie, gefühlte Behauptungen, kombiniert mit einem apodiktischen "Ist Fakt"
 
P

Pinkiponk

Wenn jemand es als Angriff auf seine Persönlichkeit und Freiheit erachtet, ein Schnitzel nicht mehr Zigeunerschnitzel nennen zu dürfen/sollen, ...
Ich denke, es geht Nordlys um die Oberflächlichkeit solcher Umbenennungen. Ich persönlich finde die Umbenennung in Ordnung, wäre aber auch niemals auf die Idee gekommen, Roma und Sinti gedanklich oder in anderer Weise mit Zigeunern in Verbindung zu bringen. Zigeuner sind für mich fiktive Figuren aus Oper und Operette und haben mit echten Menschen genau so wenig zu tun wie der Vulkanier Spock oder der Hobbit Frodo.
 
M

motorradsilke

E-Auto: ist ein Angebot. Wird sogar gefördert. Verbrenner sind und werden nicht verboten, sondern irgendwann einmal nicht mehr neuproduziert. Den Bestand wird es dann noch viele Jahre weiter geben.
Warum werden sie denn weniger und nicht mehr produziert? Weil seit Jahren ein Verbot für Neuzulassungen von Verbrennern im Raum steht und sicher nicht mehr lange auf sich warten lässt.
 
Zuletzt aktualisiert 28.11.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1331 Themen mit insgesamt 35306 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben