Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 185 Votes
B

Benutzer200

Habt ihr Mal die aktuellen Preise für wp Tarife angeschaut.

Für unsere Region um die 34cent pro kw..
Wofür brauchst Du den WP-Tarif? Wo wohnst Du? Für WP bei meinem Anbieter
1639665001363.png

Und für normalen Strom (ich habe nur einen Zähler für alles wegen der PV):
baukosten-gehen-aktuell-durch-die-decke-545826-1.png


Frag doch mal die PV-Apologeten wieso die nicht einfach mit ihrem Dachstrom für ein paar Cent ebbes ihre WP jetzt im Dezember und Januar (die beiden kältesten Monate wo somit auch die meiste Wärmeenergie benötigt wird) betreiben:D
Das klappt recht gut (Balken = Tagesproduktion, gelb davon Eigenverbrauch). Es wird im Winter fast komplett für den Eigenverbrauch produziert.
baukosten-gehen-aktuell-durch-die-decke-545826-2.png
 
S

Smeagol

Wofür brauchst Du den WP-Tarif? Wo wohnst Du? Für WP bei meinem Anbieter
Anhang anzeigen 67958
Und für normalen Strom (ich habe nur einen Zähler für alles wegen der PV):
Anhang anzeigen 67959


Das klappt recht gut (Balken = Tagesproduktion, gelb davon Eigenverbrauch). Es wird im Winter fast komplett für den Eigenverbrauch produziert.
Anhang anzeigen 67960
Ist das Dezember 2021? Welch Region?

Wann ist Break Even?
Wechselrichtertauschkosten eingerehnet?
 
H

hampshire

Es wird im Winter fast komplett für den Eigenverbrauch produziert.
Na klar, bei dem geringen Ertrag ist immer alles im Haus verwertbar :)
Interessant finde ich die Idee einer zusätzliichen winteroptimierten Lage mit entsprechend steilen Panelen. Habe meiner Frau vorgeschlagen auf diese Weise zusätzliche 30kWp aun die Auffahrt zu setzen - sie findet das "nicht schön". Mist, ich versteh sie ja. Mir wär es das dennoch wert.
 
Zuletzt aktualisiert 27.06.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1309 Themen mit insgesamt 31128 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben