Baukosten gehen aktuell durch die Decke

5,00 Stern(e) 218 Votes
SumsumBiene

SumsumBiene

ich habe viele Lehrer im Bekanntenkreis aber ich glaube viel was dort als Stress empfunden wird ist einfach mit mangelnder Belastbarkeit zu erklären. Da hat man im Vertrieb deutlich mehr Stress als 4 (Zeit)Stunden am Tag etwas zu lehren.
Hmm...das ist wohl Ansichtssache und sicherlich Typ bedingt. Mich würde es total stressen als Verkäuferin in einem vollen Laden zu stehen und mir die Nörgeleien anzuhören.
Und man sollte den Stress der anderen niemals unterschätzen oder Runterspielen.

.....wir haben geilstes Wetter und ich kloppe gerade schimmeliges Rigips von der Wand in der Werkstatt mit einem erleichtertem Gefühl, weil es wohl dann doch nur ein alter Wasserschaden war und nicht die Abwasserrohre
Arbeiten muss ich auch noch in meinem Nebenjob.das mache ich dann draußen .
 
se_na_23

se_na_23

Zinssprung von gestern zu heute von 3.20 auf 3.45 für 20 jährige Darlehen...

Mal sehen wo wir dann im Juli stehen wenn die Banken Kredite zusätzlich absichern müssen...
 
M

Myrna_Loy

Ich glaube die breite Masse hat das noch nie gebaut. Ich glaube eher daran, dass sich der Typ Hausbauer verändern wird. Weniger Familien mit Kindern, mehr kinderlose Doppelverdiener und mehr Ältere bei denen die Kinder schon aus dem Haus sind. Aus der finanziellen Position baut es sich leichter.
Wenn ich aber so durch die Neubaugebiete der letzten zehn Jahre in Bayern oder NRW fahre seh ich genau solche Bauten. Besonders, wenn der Baugrund nicht extrem teuer ist. Große Häuser, viel Glas, wenig Garten.
Familien werden aber weiterhin Platz brauchen und damit aus den Städten fortziehen wollen.
 
K

Kokovi79

Ich glaube die breite Masse hat das noch nie gebaut. Ich glaube eher daran, dass sich der Typ Hausbauer verändern wird. Weniger Familien mit Kindern, mehr kinderlose Doppelverdiener und mehr Ältere bei denen die Kinder schon aus dem Haus sind. Aus der finanziellen Position baut es sich leichter.
Glaube ich nicht. Ohne Kinder würde diese Klientel Eigentumswohnungen kaufen oder zur Miete wohnen bleiben, um kurze Wege zur Arbeit und zum Freizeitangebot der Großstadt zu haben. Ohne Familienplanung hätten wir z.B. ganz sicher nicht gebaut.
 
Y

ypg

Glaube ich nicht. Ohne Kinder würde diese Klientel Eigentumswohnungen kaufen oder zur Miete wohnen bleiben, um kurze Wege zur Arbeit und zum Freizeitangebot der Großstadt zu haben. Ohne Familienplanung hätten wir z.B. ganz sicher nicht gebaut.
Glauben kann man in der Kirche. Bei uns sind es ca. 70% Alleinstehende und Paare, die gebaut haben. Die Paare sind nicht mehr im gebärfähigem Alter oder anders orientiert. Es gibt genug Menschen, die Lust auf Garten und eigene 4 Wände haben.
 
Zuletzt aktualisiert 30.09.2022
Im Forum Baukosten / Förderungen gibt es 1325 Themen mit insgesamt 34133 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben