[ feuchtigkeit] in Foren - Beiträgen / Ratgeber

KfW 70 ohne Lüftungsanlage

... Bei Firma B ist die Lüftungsanlage um einiges teurer und auch der Verkäufer sagte uns, dass das Haus ja sooo gut gedämmt sei, dass man mit Feuchtigkeit keine Probleme hätte... wo solle die denn her kommen und den Rest würde man über normales Lüften auch so reguliert bekommen. (Ich denke auch ...

[Seite 2]
Ich halte zwar eine Lüftungsanlage prinzipiell auch für eine gute Sache, aber die Sache, daß die Feuchtigkeit aus dem Haus nicht herauszubekommen ist, weil man berufstätig ist, halte ich für falsch. Wenn man morgens vor der Arbeit noch mal gut durchlüftet, ist die Feuchtigkeit schon mal draussen ...

[Seite 3]
... im Bad mit 17 Grad frieren! Das Argument "Wer soll denn lüften, wenn keiner im Haus ist" finde ich komisch. Wo kommt denn die viele Feuchtigkeit her, wenn keiner im Haus ist? Die einheitliche Klimazone hat mich endgültig gegen die Lüftungsanlage beeinflusst... Hat vielleicht jemand schon ein ...

[Seite 6]
... OHNE extra Außendämmung, Gas + Solar, FBH und Kaminofen im WoZi) der Meinung, dass man mit diszipliniertem "Stoßlüften" auch die Feuchtigkeit aus der Bude rausbekommt. Wie seht ihr das? Leider gehen bezüglich der Notwendigkeit einer KWL um Schimmelbefall zu vermeiden ja die ...

[Seite 8]
... bis hin zum "Duschverhalten" usw.) Fakt ist, dass schon immer Häuser aus Hohllochziegelsteinen gebaut wurden und es keine Probleme mit Feuchtigkeit / Schimmel gab. Und bis auf bessere Fenster hat sich ja bei so einem Haus nichts groß geändert. Anders siehts natürlich aus, wenn ich ein ...



Oben