Haus-Bilder Austausch - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 295 Votes
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 1910 der Diskussion zum Thema: Haus-Bilder Austausch - Zeigt her eure Hausbilder!
>> Zum 1. Beitrag <<

E

evelinoz

welche Funktion hat das Zimmer im OG, welches die ganze Hausbreite einnimmt?

Das seitliche Fenster mit Blick auf die Hasuwand des Nachbarn hätte ich mir gespart. Das wäre bei mir immer "verdunkelt".
 
P

Pinkiponk

welche Funktion hat das Zimmer im OG, welches die ganze Hausbreite einnimmt?
Das seitliche Fenster mit Blick auf die Hasuwand des Nachbarn hätte ich mir gespart. Das wäre bei mir immer "verdunkelt".
Wenn ich Dich nicht falsch verstanden habe, ist es das Badezimmer im OG. Wir haben es ein wenig größer gewählt, da sich mein Sportler-Mann eine Sauna gewünscht hat und als größerer Mensch eine längere Badewanne benötigt. Und ich mag Freifläche, unabhängig davon, wo ich stehe oder gehe, sowieso immer. :) Ich fühle mich so schnell "eingesperrt".

Das Fenster soll schlicht Tageslicht-Einfall ermöglichen. Was die Ein- und Ausblicke angeht, das lösen wir im Bedarfsfall. Ich habe noch keine genaue Vorstellung, wie/wann/welche Nachbarn die Möglichkeit haben, in unser Haus zu gucken und aus welchen Fenstern wir gerne sehen werden. Meist verdunkeln die Nachbarn ihre Räume, was ich recht angenehm finde. ;-)
 
P

Pinkiponk

Hättest Du uns doch fragen sollen, wie man ein gebrochenes weiß, Creme oder etwas in der Art bekommt.
Ja. Die Liste dessen, was ich Euch vorher hätte fragen sollen, ist allmählich fast endlos. Ich habe die Komplexität der Fragestellungen unterschätzt, es erschien mir alles so leicht. :) Ich ging davon aus, dass die beteiligten Fachleute vor den schlimmsten Fehlern warnen. Aber diesen Service hat man wohl nur bei einem Architektenhaus.
Im Nachhinein denke ich auch, es wäre besser gewesen, wenn mein Mann und ich ausgelost hätten, wer das Haus gestalten darf, da wir in sehr unterschiedlichen ästhetischen Welten leben, und der/die Andere nur ein paar Bedingungen wie beispielsweise separate Küche o.ä. vorgibt.
So etwas kommt dabei heraus, wenn eine/r im Urlaub ans Meer möchte, der/die andere in die Berge :) ... und dann landet man als Kompromiss in, beispielsweise, G...........n. :)
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

...
So etwas kommt dabei heraus, wenn eine/r im Urlaub ans Meer möchte, der/die andere in die Berge :) ... und dann landet man als Kompromiss in, beispielsweise, G...........n. :)
Das ist halt das Falsche an so einem Kompromiss, Ergebnis ist bei euch ja fast eine Lose Lose Situation. (wobei, ihr habt ein EFH, das ist nie eine "Lose-Situation). Es ginge halt auch anders ;)
 
H

haydee

@Pinkiponk
ich sehe es nicht so schlimm wie du. Du hast sehr feste Vorstellungen. Wie sollen dich da Handwerker ob GU oder Architekt (am Ende sind es die gleichen) dich vor Fehlern waren? Die wissen doch nicht, dass der von dir ausgesuchte Farbton nicht die Wirkung in deinem Gesamtkonzept hat.
Die Symmetrie war dir wichtig, ich bin mir sicher, dass dich davor gewarnt wurde. Hier mögen die Meisten Symmetrie nicht wirklich.
Aber mal im Ernst. Dir gefällt die Mehrfamilienhausoptik nicht, dieser kühler Sozialbau-Look nicht. Wärst du zufriedener wenn die Symmetrie nicht gegeben wäre? Ich glaube nicht. Ist der Garten fertig und das Haus wirkt nicht leblos ist die Mehrfamilienhausoptik und der Sozialbau-Look weg.
Dein Haus ist nicht fertig. Nackig sehen die Meisten Häuser relativ gleich aus. Erst mit Möbel, Deko, Außenanlage werden sie mehr oder weniger individuell. Du bist jetzt an dem Punkt wo es sich entscheidet wie das Haus wirkt.
Trauer nicht dem hinterher was du nicht hast. Freue dich auf das was du hast. Fast jeder von uns hat eine Streichliste und mußte Kompromisse eingehen.
 
M

motorradsilke

Ja. Die Liste dessen, was ich Euch vorher hätte fragen sollen, ist allmählich fast endlos. Ich habe die Komplexität der Fragestellungen unterschätzt, es erschien mir alles so leicht. :) Ich ging davon aus, dass die beteiligten Fachleute vor den schlimmsten Fehlern warnen. Aber diesen Service hat man wohl nur bei einem Architektenhaus.
Im Nachhinein denke ich auch, es wäre besser gewesen, wenn mein Mann und ich ausgelost hätten, wer das Haus gestalten darf, da wir in sehr unterschiedlichen ästhetischen Welten leben, und der/die Andere nur ein paar Bedingungen wie beispielsweise separate Küche o.ä. vorgibt.
So etwas kommt dabei heraus, wenn eine/r im Urlaub ans Meer möchte, der/die andere in die Berge :) ... und dann landet man als Kompromiss in, beispielsweise, G...........n. :)
Glaub mir, wenn du alles allein entscheiden darfst und dann auch musst, ist es auch nicht einfacher;). Und es passieren auch Dinge, die du später anders gemacht hättest. Aber das sind ja alles keine Tragödien. Die Farbe kannst du ja jederzeit ändern, außen nicht so leicht wie innen. Aber ehrlich, wann siehst du das Haus von außen? Bald stehen da Pflanzen, dann konzentrierst du dich beim Nachhausekommen und wenn du im Garten bist auf diese.
Und innen gestaltest du eben nach und nach so wie du magst. Wir haben durch Zeitmangel auch erst mal alles weiss gestrichen. Jetzt hab ich die Außenanlagen fertig, aber jetzt halt ich mich eh kaum drinnen auf, und im Herbst kommt dann anderer Putz und Farbe an die eine oder andere Wand.
 
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Im Forum Bauplanung gibt es 4694 Themen mit insgesamt 93899 Beiträgen

Ähnliche Themen
24.12.2019Höhe Zaun zum Nachbarn und Fenster in der Grenzbebauung - Seite 2Beiträge: 59
25.07.2017Mehrkosten Anthrazit für Fenster, Haustür und Garagentor? Beiträge: 21
02.11.2021Wahl der Fenster- und Rollädenfarbe Beiträge: 40
20.06.2016Farbe und Art der Fensterfolie und Lamellenfarbe der Raffstore Beiträge: 11
30.05.2021Farbe Außenfensterbank Entscheidungshilfe - Seite 2Beiträge: 15
16.09.2020Aufstellort Luft-Wasser-Wärmepumpe bei Doppelhaushälfte - zu nah am Nachbarn? - Seite 3Beiträge: 16
05.11.2020Öffnungsmöglichkeit der Fenster mit KWL - Ideen zur Planung - Seite 10Beiträge: 60
03.12.2015Raffstore welche Farbe? Beiträge: 16
06.02.2021Knackende Fenster bei Sonneneinstrahlung - Seite 2Beiträge: 25
03.11.2021Grenzständige Bebauung geschlossene Bauweise - Fenster Nachbarbebauung Beiträge: 13

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben