Haus Bilderthread - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 263 Votes
hausnrplus25

hausnrplus25

Genau dafür baue ich den Dachboden aus XD

Anhang anzeigen 53515


Eine Ecke für den PC, eine Couchecke für meine 100Hz Metz Röhre /+ den kleinen 50Hz Trinitron und die alten Konsolen und ein 3x3m Fleck der zum VR Spielen frei bleibt. Von der Holzstütze bis zur Tür sind es 3,5m. Und in der Breite sollten sogar etwas mehr als 3m übrig bleiben. :D ein eigener Raum fürs Hobby.... Damit wird ein Traum wahr.

Aktuell aber noch Abstellraum bis wir irgendwann fertig eingezogen sind.
Wohin führt die Tür?
 
S

Sparfuchs_:P

Hast Du ein Treppenhaus angebaut und der grün umklebte Bereich war die Lage der ehemaligen Einschubtreppe ?
Nein durch das Loch hatten wir die Bautreppe geschoben solange im Treppenhaus noch keine Teppe war. Daher ist die Platte als letztes reingekommen. Das Treppe ist durchgehend bis ins DG.

Sieht von der anderen Seite so aus:
haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-448366-1.jpg
 
T

Trademark

@Trademark
Bin mal gespannt wie sich das Haus in ein Schmuckstück verwandelt. Potential hat es. Solltest du das Gitter am oberen Fenster nicht mehr benötigen, ich glaube ich könnte es gebrauchen. ;)
Ist es komplett aus Sandstein oder die anderen Wände aus Fachwerk?
Das mit den Fenstern ist Schade. Muß nur die Fassade erhalten werden, oder gibt es für Innen auch Auflagen.
Achte darauf wo alte und neuere (60er Jahre) Baumaterialien aufeinenander getroffen sind. Dort haben wir beim Abbruch die größten Schäden gefunden. Ja wir haben abgerissen. War nichts mehr zu machen. Die Sandsteinmauern von den Nebengebäuden stehen noch als Stützwand.
Könnte sein, dass ich auf dich zurückkomme. Aktuell liegt es im Keller. Die anderen Wände sind weiß verputzt und eher unspektakulär.

Die Vorgaben der Denkmalbehörde sind eigentlich relativ unspektakulär. Das Gebäude selbst steht nicht unter Denkmalschutz. Die Gebäude drumherum sind teilweise Denkmäler und insgesamt gilt ein Veränderungsschutz für die Altstadt. Das bedeutet für uns konkret: Es gibt zwar keine Zuschüsse, aber wir müssen trotzdem alles was Veränderungen an der Fassade angeht genehmigen lassen. Der Vorteil dabei: Wir können alles was den Umbau der Fassade angeht von der Steuer absetzen und für uns gilt KFW-Denkmal.

Anbei einmal die Grundrisse, wie wir sie vorgefunden haben und der Lageplan:

haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-448390-1.JPG
haus-bilderthread-zeigt-her-eure-hausbilder-448390-2.JPG
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben