[ fenster] in Foren - Beiträgen

Inspiration für Bad-Planung gesucht

... das würde gut Platz geben für etwas Stauraum. Aber dann wird der Durchgang zur Toilette relativ schmal. Man könnte auch die Wanne vors Fenster links ins Eck setzen, und den Waschtisch vor die T-Mauer? Anforderungen generell ans Bad: Große Walk-In [URLAFF_S=https://www.amazon.de/gp/search?ie ...

[Seite 2]
Aber nicht, wenn das Fenster wegen der Dusche blickdicht sein muss

[Seite 3]
... anzuknipsen, ist a) Quatsch b) nicht wirtschaftlich und somit kann man ohne Ertasten der Rolle und den Blick in die saubere Toi hinterher _mit_ Fenster . Im Gegensatz zum Duschen, durchschnittlich 1 x am Tag. Und der Schatten, auf durch folierte Fenster, gibt ne Peepshow für Außenstehende. Der ...

[Seite 8]
... nichts. Es lebe die massstabsgetreue Planung! Muss der Waschtisch wirklich so breit sein? Es gibt doch auch schmalerer Doppelwaschtische. Aber das Fenster ist bei dieser Version trotzdem suboptimal, wenn man es öffnen möchte. Dann darf niemand auf dem Klo oder in der Wanne sitzen

[Seite 10]
Ich denke das Bodentiefe Fenster sollten wir vielleicht echt verändern. Ich könnte mir vorstellen das Fenster nicht bodentief zu machen und die Wanne davor zu platzieren. Hat unpraktische Aspekte, finde ich optisch aber sehr schön. Aber selbst mit KWL ist das evtl zu schlecht zu erreichen ...

[Seite 9]
... in ihrem Zimmer sind, müssten wir ca. 50% größer bauen. Ich würde immer von dem Istzustand ausgehen. Wenn Du eine KWL hast, dann ist das Fenster aufmachen zwar nicht ganz weg, jedoch wird die Frischluftzufuhr erheblich vereinfacht



Oben