Haus-Bilder Austausch - Zeigt her eure Hausbilder!

5,00 Stern(e) 295 Votes
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 1610 der Diskussion zum Thema: Haus-Bilder Austausch - Zeigt her eure Hausbilder!
>> Zum 1. Beitrag <<

C

cschiko

@Alessandro: Sonneneinstrahlung ist kein großes Problem, aber zu dunkel werden sie dennoch nicht. Vorteil bei den Arctia Betonplus ist das man unten eine Betonplatte hat und darauf eben eine 2cm Keramikplatte, also nix mit Versiegelung oder so. Da Versprechen wir uns eine sehr gute Robustheit!

@shenja: Ich dachte schon, denn die Betonplus sind meine ich 5 oder 6cm bzw. wenn man die befahrbare Variante nimmt sogar 8cm stark. Wenn wir sie nehmen, dann werden es Platten in 80x40.
 
kati1337

kati1337

ich kaufe auch ein teures Auto und fahre damit nicht durch die 0815 Waschanlage...
Du löst mit dem Hochdruckreiniger die oberste Beschichtung der Steine. Dadurch nimmt der Stein Schmutz, Grünspan usw. auf, die du dann nie wieder da rauskriegst.
Ist bei Fliesen bzw. Fugen genauso. Wenn du das mit den Chemiekeulen alá Bref, Cillit Bang usw reinigst, löst sich die oberste Beschichtung und dann setzt sich da leichter Schimmel, Verfärbungen durch Duschgel, Shampoo usw. fest.
Das hat uns unser Unternehmen das gepflastert hat auch so erklärt. Möglichst nicht mit dem Kärcher drüber weil sich danach alles schneller drin absetzt / das die Steine beschädigt.
 
G

guckuck2

Aber kann man so nen Kärcher nicht im Druck einstellen. Bzw. man geht einfach nicht so nah dran?
Natürlich.
Aber man kann auch jedes Jahr die Reinigung beim Gärtner kaufen. Der kommt dann mit der geweihten Bürste und massiert die Oberfläche ab. ;-)

Aber mal ernsthaft, das sind Beläge für draußen. Die müssen das abkönnen.
 
Tolentino

Tolentino

Hätte ich auch gedacht, aber wenn hier mehrere sagen, dass die sonst schneller dreckig werden?
Oder ist das eine psychologische Täuschung. Die Steine werden einfach ohne Kärchern nie so sauber und dadurch fällt der Dreck danach nicht so auf?
 
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Im Forum Bauplanung gibt es 4694 Themen mit insgesamt 93899 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben