Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
136
Gäste online
910
Besucher gesamt
1.046

Statistik des Forums

Themen
29.850
Beiträge
387.177
Mitglieder
47.402

Bunter Garten-Plauder-Bilder Thread

4,00 Stern(e) 46 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Endlich ist es bei uns soweit, daß ich hier auch mitmachen kann. Noch schaut der Garten eher wir eine Baustelle aus und es wird noch zwei, drei Wochen mindestens dauern, bis ich hier frische Pflanzungen zeigen kann, aber ich kann schon mal mit unserem Cortenstahl-Hochbeet angeben, daß nach unserem Entwurf extra angefertigt wurde:
IMG-20200416-WA0003.jpgIMG-20200416-WA0005.jpg
Schaut noch nicht nach dem klassischen "Corten" aus, das wird dann vor Ort noch entsprechend behandelt, aber ich freue mich schon sehr darauf. Wenn es steht, darf mein Mann mir für das obere (höchste) Beet einen Frühbeetaufsatz zimmern, dann kann ich nächstes Jahr schon ganz früh anfangen. Dieses Jahr halt erst ab Ende Mai/Anfang Juni.
Es kommt direkt vor unseren Balkon, da wo jetzt noch L-Steine und Aushub lagern:
IMG_20200502_143756.jpg

Ein paar Pflanzen habe ich aus unserem alten Garten mitgebracht oder vor dem Bagger gerettet und ein paar mußte ich leider schon mal kaufen (unser Gala-Bauer jammert, das ist der Teil, der Arbeit, die er am liebsten macht und ich hab jetzt schon eine ganze Batterie an Pflanzen, die er unterbringen muß *g*). Ein Teil wartet hinter dem Haus meiner Mutter auf ihre neuen Plätze:
IMG_20200502_143502.jpg
Der Rest steht auf dem Balkon:
IMG_20200502_144014.jpg

Jetzt kann ich es kaum erwarten, bis sich das Dreckloch, das sich jetzt rund ums Haus auftut, sich endlich in unsere grüne Oase verwandelt.
 
Das Hochbeet ist cool. Mal was anderes als dieses Standard Rechteck. Wie schwer ist das?
Ich bin zurzeit noch etwas überfordert mit dem Garten. Kenn mich überhaupt nicht mit Pflanzen aus und muss alles nachlesen. Bin froh das der Vorbesitzer vom Grundstück schon Rasen gepflanzt hatte bevor er es wieder verkauft hat. So ist zumindest alles grün bis auf den Teil wo wir den Erdaushub verteilt haben.
Und auf den Erdaushubteil konzentrieren wir uns jetzt erst mal, damit wir den ganzen Garten nicht auf einmal in Angriff nehmen müssen. Das Einzige was ich in letzter Zeit gelesen habe waren Gartenzeitschriften und Bücher.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@Tina mit K

Und dann stellt man fest der Garten ist zu klein.

Lege grob eine Richtung fest und dann gehe Schritt für Schritt vor. Eines nach dem anderen.
Also das mit dem zu kleinen Garten passiert bei uns nicht so schnell. Wir haben ein 1600 qm Grundstück. Ich kann also wie blöd Pflanzen kaufen, aber reiss mich zusammen, weil ich ja auch möchte das es alles zusammen passt und sich versteht. Und irgendeinen Nutzen muss es auch haben. Wir haben bisher nur Pflanzen gepflanzt die entweder gut für die Insekten oder Vögel sind. Und genug "wilde" Ecken haben wir auch. Ich hätte nicht gedacht, dass es mir so viel Spaß macht im Garten zu wuseln und mich über Pflanzen zu informieren.
Hier Mal ein aktuelles Foto aus dem Wohnzimmerfenster:
DSC_0097.JPG

Der Holzstapel gehört aber schon dem Nachbarn. Die Grundstücksgrenze ist da hinten bei den beiden Böschungen und rechts neben dem Gartenhaus.
 

Ähnliche Themen
08.11.2019Grundstück mit Einschnitt Stromstation / L-Form- IdeensucheBeiträge: 20
16.12.2015Katzenhaltung im Garten Beiträge: 27
30.03.2015Suche nach Ideen für Grundstück mit HanglageBeiträge: 28
06.07.2008Gewürzkräuter im Garten Beiträge: 18
04.01.2019Welches Grundstück würdet ihr kaufen?Beiträge: 28

Oben