Wärmepumpe besser im Haus oder im Garten?

4,80 Stern(e) 4 Votes
housedreamer

housedreamer

Hallo Zusammen,

wir stellen uns aktuell die Frage, welche Vor- und Nachteile es bietet die Wärmepumpe im Keller Ode eben im Garten aufzustellen.

Unser Architekt hat die Wärmepumpe einfach mal hinter einer Stützmauer im Garten geplant.

-Was habt ihr für Erfahrungen?
- Wie sind die Kostenunterschiede ca.?
- Würdet ihr sie besser Innen oder Außen aufstellen?

Grundstück hat 450qm wobei davon das Haus mit Doppelgarage schon ca. 140qm einnehmen. Platz im Keller wäre genug.

Merci
 
W

Wastl

-Was habt ihr für Erfahrungen?
- Wie sind die Kostenunterschiede ca.?
- Würdet ihr sie besser Innen oder Außen aufstellen?
Bei einer Luft Wärmepumpe (also nicht Sole-Wärmepumpe), kannst du das Splitgerät (das die Luft ansaugt) auch draußen aufstellen.
Nachteil: Lärm / Optik
Wenn du es im Keller aufstellst hast du dort weniger Platz.
Bei uns ist es ein Kombigerät - dadurch war nur Keller möglich. Einige Nachbarn haben ein Splitgerät - da brummt es im Garten schon öfters mal. Bei den anderen vereist der Vorplatz im Winter wegen dem Splitgerät,...
Wenn wir die Option gehabt hätten: Ich hätte mich gegen den Garten entschieden, weil hier öfter mal ein Marder vorbeischaut
 
andimann

andimann

Moin,
auch wenn Bauexperte mich gleich wieder als zu empfindlich bezeichnen wird:

Wenn du schon unbedingt so einen Krachmacher haben willst, sei bitte nett zu deinen Nachbarn und lass es im Keller einbauen.

Die Planung eures Architekten spricht schon Bände: „hinter einer Stützmauer im Garten geplant“. Damit man ja selber den Krach nicht hört, ob man andere damit nervt ist ja egal.


Tipp: Nutzt mal die letzten kalten Nächte und geht mal durch eine Neubausiedlung. Dann hört ihr, was für einen Lärm die Splitgeräte machen können. Und dann überlegt noch mal, ob ihr den Menschen, mit denen ihr die nächsten Jahrzehnte Haus an Haus wohnen wollt, das wirklich antun wollt.


Viele Grüße,


Andreas
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Wärmepumpen / Lüftungsanlagen gibt es 762 Themen mit insgesamt 11243 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Wärmepumpe besser im Haus oder im Garten?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Stützmauer im Garten bauen: Schalungssteine oder L-Steine? 62
2Gas, Wärmepumpe und Solar für ein Einfamilienhaus? 36
3Stützmauer mit Streifenfundament und Schalsteinen kaskadieren 18
4Stadtvilla 190m² mit Einfahrt & Garten zur Südseite 30
5Nahwärme vs Luft-Wasser-Wärmepumpe bei KfW 40 plus 15
6Passender Baum für Garten gesucht 11
7Keller und Ytong - funktioniert das?! 25
8Massivhaus mit Keller. Reicht unser Budget? 11
9Keller Wandhöhe, zu Niedrig? 25
10Kosten Einfamilienhaus 180m2 mit Keller und Doppelgarage 14
11Abriss von Haus mit Keller, Neubau ohne Keller 23
12Doppelhaushälfte sanieren oder abreißen - Keller dabei dennoch nutzen 17
13Altbau 1971 Keller Abdichtung vorhanden? 12
14Baukosten in BW für Einfamilienhaus mit 200m2 Keller und Doppelgarage 38
15Kosten Erdarbeiten ohne Keller 15
16Keller aus WU Beton oder Poroton? 17
17Grundriss-Entwurf: Einfamilienhaus; mit Keller; 800qm Grundstück 10
18Wasserdichter Keller - "Frischbeton-Verbundfolie" 29
19Budget für Bau eines Einfamilienhaus mit WU-Beton Keller 27

Oben