Bunter Garten-Plauder-Bilder Thread

4,50 Stern(e) 82 Votes
RomeoZwo

RomeoZwo

Wir haben aktuell ein Problem mit unserem Rasen, entlang der Randsteine verbrennt er regelrecht, ich weiß das es Heiß draußen ist und ja ich Giese ihn, trotzdem gehen die Ränder kaputt..
Das sieht bei uns genauso aus. Auch mit einem kleinen grünen Rand direkt am Kantstein.
Wir bewässern mit Bewässerungsanlage aus einem Brunnen täglich ca. 20 Minuten.
Ist eigentlich genau am Umkehrpunkt des Sprenklers.
 
rick2018

rick2018

Übrerregnen sich die Sprenkler? Wird oft falsch gemacht.
20 Minuten sagen nichts über die Niederschlagsmenge aus.
Was für Sprenkler sind es mit welchem Durchfluß?
Tägliche Bewässerung ist nicht so gut. Lieber weniger oft und ausgiebig am besten in den frühen Morgenstunden.
 
G

Garten2

Bei uns breitet sich die Maikäfer-Engerlingplage rapide aus. Heuer im Wurzel-Fressjahr sieht man über weite Flächen braune abgestorbene Wiesen. In den Gärten können die Leute ihren abgestorbenen, braunen Rasen aufrollen und darunter sind am m2 zwischen 50 und 100 fette Engerlinge und hunderte winzige Engerlinge. Die dicken werden im Mai 2020 als Maikäfer ausfliegen und sich vervielfachen und die winzigen dann ein Jahr später. Weibchen legen ca hundert Eier ab. Keiner weiß wirklich wie das gestoppt werden kann.
 
H

haydee

Umgraben und die Vögel sollen abfressen

Muss mal meine Mutter fragen, die hatte welche in ihrem Hochbeet. Ich meine sie hat Kartoffelhälften verteilt. Die ziehen die Larven an und werden dann entsorgt
Da geht alles kaputt wo die Viecher sind
 
RomeoZwo

RomeoZwo

Übrerregnen sich die Sprenkler? Wird oft falsch gemacht.
20 Minuten sagen nichts über die Niederschlagsmenge aus.
Was für Sprenkler sind es mit welchem Durchfluß?
Tägliche Bewässerung ist nicht so gut. Lieber weniger oft und ausgiebig am besten in den frühen Morgenstunden.
Also bei uns sind es die Toro Mini-8 Getrieberegner (Durchflußmenge: 3-12,9‑l/min). Die Pumpe der Bewässerung legt das System auf 3,5 bar. Überregnungen gibt es nur an ganz wenigen Stellen, an den braunen Rändern aber sicher nicht. Diese sind wie auch auf dem Bild (fast) direkt an der Kante zum Randstein.
Geplant und in betrieb genommen wurde die Anlage durch einen Gala-Bauer.
 
H

haydee

Umgraben und die Vögel sollen abfressen

Muss mal meine Mutter fragen, die hatte welche in ihrem Hochbeet. Ich meine sie hat Kartoffelhälften verteilt. Die ziehen die Larven an und werden dann entsorgt
Da geht alles kaputt wo die Viecher sind
Das mit den Kartoffeln hat sie nicht gemacht. War ihr zu eklig
Aufgehackt das mögen sie nicht,
abgelesen
am nächsten Tag noch mal gehackt und abgelesen
und dann gekalkt

Sowas geht halt nur im Garten. Beim Rasen evlt. vertikutieren und oder mit dem Spaten Schlitzen und dann Kalken
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2021
Im Forum Gartenbau / Gartengestaltung gibt es 1213 Themen mit insgesamt 16758 Beiträgen

Ähnliche Themen
13.08.2021Planung automatische BewässerungBeiträge: 19

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben