Bunter Garten-Plauder-Bilder Thread

4,50 Stern(e) 82 Votes
Nordlys

Nordlys

Lass erst mal schwere Kalte Luft satt über Schweden und Finnland liegen, wenn die Ostsee so gegen 0 geht, dann dreht der Wind auf Ost und er zieht los.
 
H

haydee

Zwei Bauernregeln von hier.

„Den Winter verwirfts“ d.h Schnee Ende November/Anfang Dezember gibt keinen Winter

„Der Februar macht Seins“ im Februar wird es kalt und der Schnee ist da.

Weiße Weihnachten sind auch hier ein Mythos.

Bin auch froh das der Regen kein Schnee ist. Letzte Woche gab es 10cm und den 1. Schneemann. In einer Woche soll es wieder weiß werden.
 
G

guckuck2

Gestern noch im Radio gehört, ob an diesem „früher war häufiger Schnee an Weihnachten“-Mythos was dran ist. Ergebnis: Nein!
Seit Beginn der Wetteraufzeichnung gibts alle 8 Jahre weiße Weihnachten in Deutschland. Regional schwankend. Auf der Zugspitze wars immer weiß, in NRW nur alle 10 Jahre.
 
Fummelbrett!

Fummelbrett!

@Nordlys - herzlichen Glückwunsch zur neuen Errungenschaft! Auf dass nie Steine euren Weg kreuzen und immer genug Benzin im Tank ist

Weiße Weihnachten? In meinen Erinnerungen hatten wir oft weiße Weihnachten als ich Kind war. Also in den 80ern. Zumindest mal zwei Jahre hintereinander - das weiß ich noch, weil ich am ersten Fest Ski geschenkt bekommen habe. Orange und aus Plastik. Probefahrt am Heilig Abend bei uns in der Straße. Leider bin ich gegen einen Zaun gefahren und ein Ski ist gebrochen Das waren Tränen... Und im Jahr darauf gab es dann wieder Ski an Weihnachten. Die Probefahrt am Heilig Abend ist aber dementsprechend vorsichtig geworden. Allerdings haben diese Weihnachtsfeste im Erzgebirge stattgefunden.

Ich befürchte aber fast dass es dieses Jahr an den Weihnachtsfeiertagen schneit. Warum? Weil ich ab dem 2. Feiertag wieder in die Arbeit darf und morgens um 6 Uhr 150km im Schneesturm ja viel besser wach machen als ein großer Pott Kaffee
 
Nordlys

Nordlys

Also, in meiner Erinnerung gab es früher wohl mal ein zwei Schneetage zu Advent, aber der eigentliche Weihnachtsabend war meist grün. Zu Silvester meldete sich der Frost öfter mal. Und dauerhaft nistete er sich ab Januar bis Ende Februaein, weil die See vorher zu warm ist, dann bildet sich statt Dauerfrost bei ruhiger Wetterlage eher Nebel. So wie gestern. Heute ist Sonne, auch kühl, aber nicht kalt. Wenn die See unter 3 Grad geht wird es interessant. Den letzten strengen Frost hatten wir Januar Februar 2018.
 

Anhänge

Zuletzt aktualisiert 07.12.2021
Im Forum Gartenbau / Gartengestaltung gibt es 1213 Themen mit insgesamt 16758 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben