Vaillant arotherm plus VWL 35, 55, 75

5,00 Stern(e) 41 Votes
Zuletzt aktualisiert 27.02.2024
Sie befinden sich auf der Seite 500 der Diskussion zum Thema: Vaillant arotherm plus VWL 35, 55, 75
>> Zum 1. Beitrag <<

C

cyberthom

Hallo zusammen,
ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass ich den Fehler "Lüfter blockiert" bekomme und dann der Kompressor gesperrt wird.
Bisher habe ich es immer dadurch zum Laufen gebracht, in dem ich Innen und Außengerät kurz vom Netz genommen habe. Nach ein paar Versuchen ging es dann immer wieder.
Heute lief die Warmwasserbereitung erst nach 20 "Resets"!
Vaillant war letzte Woche da und hat den Kabelbaum getauscht. Hat leider nichts gebracht.
Am Donnerstag ist der nächste Termin.....
Jetzt zu meiner Frage: Falls das Teil gar nicht mehr anlaufen sollte, wie Stelle ich ein, dass Warmwasser nur per Heizstab erhitzt wird?
Danke Euch!
LG
Fred
Es gibt eine option für notbetrieb. Muss ich später mal schauen. Den bivalenzpunkt könnzest di auch versuchem nach oben zu nehmen. Sauberer wäre aber die notbetrieb Funktion, dafür ist sie ja da.
 
Z

zool1077

Und wie schon häufig der Hinweis/die Warnung:
min. Vorlauf Kühlen ist keine untere Grenze sondern die Wunschtempemperatur bei Vaillant!
Also dieser Wert kann und wird unterschritten!
Die Wunsch-Vorlauftemperatur. Aus meiner Sicht ist das Verhalten wie beim Takten in der Übergangszeit. Die Wärmepumpe liefert zu viel Kälteleistung für die Wunsch-Vorlauftemperatur, dadurch wird sie unterschritten und das Energieintegral abgebaut. Ist es vollständig abgebaut, geht der Kompressor aus, bis das Energieintegral wieder den Schwellenwert hat, und geht wieder an usw.
 
H

Hausbau55EE

Hallo zusammen,
ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass ich den Fehler "Lüfter blockiert" bekomme und dann der Kompressor gesperrt wird.
Bisher habe ich es immer dadurch zum Laufen gebracht, in dem ich Innen und Außengerät kurz vom Netz genommen habe. Nach ein paar Versuchen ging es dann immer wieder.
Heute lief die Warmwasserbereitung erst nach 20 "Resets"!
Vaillant war letzte Woche da und hat den Kabelbaum getauscht. Hat leider nichts gebracht.
Am Donnerstag ist der nächste Termin.....
Jetzt zu meiner Frage: Falls das Teil gar nicht mehr anlaufen sollte, wie Stelle ich ein, dass Warmwasser nur per Heizstab erhitzt wird?
Danke Euch!
LG
Fred
Welcher Fehlercode wird am Unitower angezeigt?
 
M

MarvinR

Was macht ihr eigentlich wenn nach in der Hitzezeit Wärmegewitter sind, und dir Luft draußen zum lüften im besten Fall 19°C und 80% haben?
Ich meine das hatte ich voriges Jahr ohne kühlen auch, das ich irgendwann bei 70% drinnen war.
Aber beim kühlen bin ich mir da nun nicht ganz sicher ob das gefährlich wird?
Jeden Tag entfeuchten heizt das Haus ja auch auf...
Zur Zeit habe ich 22,5°C bei 70% im Wohnrraum.
 
C

cyberthom

Mein Kodierstrecker ist endlich gekommen. Ich habe in der Hydraulkstation und 720 Kühlen aktiviert. Das Testprogramm geht auch, nur startet das Kühlprogramm nicht wenn ich außerhalb des Testprogramms bin. Energieintegral bleibt bei 68. Kühlen habe ich auf manuell gestellt. Min Soll steht auf 19. Gibt es hier noch etwas zu beachten?
 
Zuletzt aktualisiert 27.02.2024
Im Forum Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG gibt es 43 Themen mit insgesamt 4856 Beiträgen

Ähnliche Themen
19.12.2022Schwierigkeiten TGA Planer, Vorlauftemperatur Fußbodenheizung + Abwasserentlüftung Beiträge: 124
27.01.2017Handtuchheizkörper bei niedriger Vorlauftemperatur Beiträge: 15
07.03.2022Vorlauftemperatur von 40 Grad auf 35 Grad "aufmustern" oder nicht Beiträge: 31
14.10.2017Wärmepumpe-Vorlauftemperatur Erfahrungen? Beiträge: 13
24.06.2016Frage zu Wärmebedarfsermittlung und Vorlauftemperatur Beiträge: 11
16.03.2023Senkung der Vorlauftemperatur bei Fußbodenheizung komplexer als gedacht? Beiträge: 70

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben