Vaillant Erfahrungen arotherm plus VWL 35, 55, 75

5,00 Stern(e) 43 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 400 der Diskussion zum Thema: Vaillant Erfahrungen arotherm plus VWL 35, 55, 75
>> Zum 1. Beitrag <<

J

Jimmytri

Hat hier jemand ein ähnlich großes Haus (200qm), ähnlichen Dämmwert (20kWh/qm)? Würde gerne mal Vergleichswerte haben AZ etc. Über eine Antwort würde ich mich freuen.
 
W

wppv2022

Sorry, noch ne Anfängerfrage. Hab den Heizi drauf angesprochen, ob er nicht vllt noch einen Luftblasen Abscheider einbauen will wie es häufig empfohlen wird. Er meinte, das wäre unnötig, weil sowohl die Außeneinheit als auch die Inneneinheit Entlüfter hat. Wie ist es bei euch?
 
F

fred081273

An alle, die schlechte Werte haben:
Es könnte sein, dass ich die Ursache gefunden habe. Um zu testen, ob es eine Differenz zwischen Vor- und Rücklauftemperatur gibt, habe ich die Steuerung auf manuell und 10 Grad Wunschtemperatur gestellt. Normaler müsste nach einer gewissen Zeit die Vor- und Rücklauftemperatur ungefähr gleich sein.
Nach einer halben Stunde steht die Vorlauftemperatur bei 25 Grad und die Rücklauftemperatur bei 25,7 Grad. Anscheinend wird wirklich die Rücklauftemperatur falsch gemessen.
Leider ist die Heizkreispumpe jetzt aus. Hat jemand eine Idee, wie ich die länger laufen lassen kann?
Wenn sich das bewahrheitet, ist das genau die fehlende Spreizung die fehlt, um normale Daten zu bekommen.
Könnt Ihr das bei Euch auch mal testen?
Jetzt muss sich das nur noch bestätigen.
 
C

cyberthom

Cyberthom hat ja ungefähr meine Bedingungen, also Dämmstandard, Temperaturen usw. Seine Verbrauchswerte sind im Vergleich 10% niedriger, aber der Wärmeertrag ist 50% höher!
Ich muss dazu sagen, dass wir durchaus aktuell ziemlich "verschwenderisch" mit der Wärme umgehen, auch der zwei Kleinkinder geschuldet. Wir haben mind. 22 Grad, eher 23 Grad im Haus, viele Türen stehen offen. Ich denke wir könnten da noch einiges optimieren. Da die Wärmepumpe aber recht effizient läuft sehe ich da momentan noch nicht so den dringenden Bedarf zumal bei uns wie gesagt Kleinkinder durchs Haus robben :-)
 
C

cyberthom

An alle, die schlechte Werte haben:
Es könnte sein, dass ich die Ursache gefunden habe. Um zu testen, ob es eine Differenz zwischen Vor- und Rücklauftemperatur gibt, habe ich die Steuerung auf manuell und 10 Grad Wunschtemperatur gestellt. Normaler müsste nach einer gewissen Zeit die Vor- und Rücklauftemperatur ungefähr gleich sein.
Nach einer halben Stunde steht die Vorlauftemperatur bei 25 Grad und die Rücklauftemperatur bei 25,7 Grad. Anscheinend wird wirklich die Rücklauftemperatur falsch gemessen.
Leider ist die Heizkreispumpe jetzt aus. Hat jemand eine Idee, wie ich die länger laufen lassen kann?
Wenn sich das bewahrheitet, ist das genau die fehlende Spreizung die fehlt, um normale Daten zu bekommen.
Könnt Ihr das bei Euch auch mal testen?
Jetzt muss sich das nur noch bestätigen.
Die Heizkreispumpe sollte im Heizbetrieb immer an sein. Das Energieintegral bestimmt dann, wann die Wärmepumpe an geht. Also entweder Wunschtemp runter oder diesen Offset für das Energieintegral ändern (geht glaube ich nur mit 700er oder ebus).
 
C

cyberthom

Sorry, noch ne Anfängerfrage. Hab den Heizi drauf angesprochen, ob er nicht vllt noch einen Luftblasen Abscheider einbauen will wie es häufig empfohlen wird. Er meinte, das wäre unnötig, weil sowohl die Außeneinheit als auch die Inneneinheit Entlüfter hat. Wie ist es bei euch?
Vaillant sieht hier eigentlich den Kombiabscheider vor, sowohl Mikroblasen als auch Schlamm Abscheider. Ist der bei dir nicht verbaut? Ich glaube laut Vaillant muss der sogar eingebaut werden. Es kann auch sein, dass der generell für neue ANlagen vorgeschrieben ist
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG gibt es 47 Themen mit insgesamt 5176 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Vaillant Erfahrungen arotherm plus VWL 35, 55, 75
Nr.ErgebnisBeiträge
1Vaillant VWL 125/6 A Luft-Wasser Wärmepumpe Erfahrungsaustausch 17
2Vaillant flexotherm - empfehlenswert? 26
3Vaillant Kontrollierte-Wohnraumlüftung - Bericht Planer Auslegung 13
4Vaillant Luft-Wasser-Wärmepumpe - Angebot gerechtfertigt oder nicht? 18
5Kontrollierte-Wohnraumlüftung & Wärmepumpe: Viessmann vs. Vaillant vs. Zehnder? 47
6Vaillant flexotherm exclusiv Wärmepumpe einstellen 15
7Wärmepumpe Vaillant aroTHERM Split VWL 125/5 AS 400V S2 + VWL 127/5 IS 21
8Vaillant recoVAIR Lüftungsanlage - Erfahrungen? 113
9Kaufberatung, Vergleich Wärmepumpe: Daikin oder Vaillant? 19
10Hausbau, KFW70, ca. 150m², welche Heizung? Gas/Luft-Wasser-Wärmepumpe? 36
11Wärmepumpe besser im Haus oder im Garten? 38
12Wärmepumpe an sep. Zähler oder zusammen mit Haushaltsstrom 20
13Bafa Innovationsförderung für Wärmepumpe mglw. zu spät - was nun? 16
14Photovoltaik-Anlage, wie Wärmepumpe nutzen Erfahrungen? 64
15Welcher Speicher bei Luft-Wasser-Wärmepumpe? 16
16Wärmepumpe autark mit Photovoltaikanlage betreiben. 88
17Wärmepumpe / Endenergiebedarf / Jahresarbeitszahl? 20
18Gas, Wärmepumpe und Solar für ein Einfamilienhaus? 36
19Wasserführender Kaminofen Fußbodenheizung, Wärmepumpe Photovoltaik Neubau? 28
20Aufstellort Wärmepumpe - im Süden? 13

Oben