Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,80 Stern(e) 12 Votes
Nun macht ihn doch nicht verrückt. Die Messung sind doch nach einem Heiztakt, deswegen sind auch Vor- und Rücklauf gleich...
Und seine aktuelle AT kennen wir auch nicht.

@halmi deine Soll-Rücklauftemperatur liegt auch nicht höher.
 
was ist mit den Durchflussmengen für EG und OG?

Nun macht ihn doch nicht verrückt. Die Messung sind doch nach einem Heiztakt, deswegen sind auch Vor- und Rücklauf gleich...
Und seine aktuelle AT kennen wir auch nicht.

@halmi deine Soll-Rücklauftemperatur liegt auch nicht höher.
Obwohl ich das Thema mittlerweile sehr interessant finde und meine Frau mich gefragt hat ob sie mir ein Bett in den HWR stellen soll weil ich alle 5 Minuten kontrolliere, blicke ich noch immer nicht ganz durch.
Gerade bei deinem Funktionsschema @Daniel-Sp dachte ich, dass ich es kapiert hätte. Wenn der Mischer immer im vollen Heizbetrieb sein soll, ist es dann nicht egal welche Heizkurve ich hier einstelle? Hauptsache höher als die der WP?

Das mit den Durchflussmengen, die anscheinend zu niedrig sind, verwirrt mich auch total o_O

Wie geschrieben, sind die Temperaturen im EG mittlerweile total angenehm und die Böden fühlbar warm.
Im OG tut sich allerdings nach wie vor nichts!
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Nun macht ihn doch nicht verrückt. Die Messung sind doch nach einem Heiztakt, deswegen sind auch Vor- und Rücklauf gleich...
Und seine aktuelle AT kennen wir auch nicht.

@halmi deine Soll-Rücklauftemperatur liegt auch nicht höher.
Sein VL = RL, da müsste es pudelwarm sein in der Bude.

Meine Anlage läuft so ab <=2° quasi durch. Bei den aktuellen Temperaturen komme ich auf so 12 Stunden. Wenn es nicht wärmer wird, springt die Heizung heute Nacht wieder an.
 
Sein VL = RL, da müsste es pudelwarm sein in der Bude.

Meine Anlage läuft so ab <=2° quasi durch. Bei den aktuellen Temperaturen komme ich auf so 12 Stunden. Wenn es nicht wärmer wird, springt die Heizung heute Nacht wieder an.
Dein RL-Soll ist nur 0,1°C unter seinem Rücklauf in der Heizpause, in dem Photo ist dein Ist-RL sogar höher. Aber anderes Haus, andere Wärmepumpe, wahrscheinlich ohne Mischer-Gedöns, alles einfacher...nichtr vergleichbar. Hier sind wir ja noch dabei eine gewisse Grundeinstellung zu finden.
Was im OG los ist, kann man ohne FBH-Doku schwer sagen. Ferndiagnose so jetzt schwierig. Fluss scheint er ja zu haben, nur keine Wärme im Raum...
 
Oben