LWWP aktueller Verbrauch und Daten

4,80 Stern(e) 13 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
ich habe heute mir mal die zeit genommen und meine daten zusammen gerechnet, habe sie ja ein jahr lang aufgeschrieben... Am Anfang täglich dann Natürlich nicht mehr.

Über das ganze Jahr bin ich tatsächlich mit 3791kw ausgekommen bei 250m² Heizfläche.
der interne Wärmemengenzähler zeigt ca. 13820 kw wärme erzeugt

somit habe ich eine jahresarbeitszahl von ca. 3.7

ich bin dann doch sehr positiv überrascht :)

Unser Stromzähler hat einen Anschluss für das Netzwerk, was brauche ich da was sehe ich da?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ja habe sie auch monatlich, wollte damit auch schöne Grafiken erstellen, aber mehr als Linien und ein paar Formeln kann ich in Excel nicht.

Muss mir Mal einfach die Zeit nehmen, aber garnicht so einfach mit 2 Kindern und dem lockdown.
 
Habe es auch mal für den Dezember überschlagen, hochgerechnet auf 31 Tage liegen wir bei 15,79kWh pro Tag (ca. 490 kWh insgesamt). Seit dem 18.10. bis heute haben wir 931kWh Strom verbraucht und damit 4088kWh Wärme erzeugt, Arbeitszahl 4,39, beheizte Fläche 218m². Kann man nicht meckern.
 
Habe es auch mal für den Dezember überschlagen, hochgerechnet auf 31 Tage liegen wir bei 15,79kWh pro Tag (ca. 490 kWh insgesamt). Seit dem 18.10. bis heute haben wir 931kWh Strom verbraucht und damit 4088kWh Wärme erzeugt, Arbeitszahl 4,39, beheizte Fläche 218m². Kann man nicht meckern.
Das ist gut! Wo steht dein Haus denn, Bundesland?
 
Oben