Grundriss Stadtvilla 160qm - Bitte um Tipps!

4,30 Stern(e) 8 Votes
H

hanse987

Bei der Garage fällt mit die Tür auf. Wenn diese offen ist, bleibt nur noch eine Innenlänge von etwa 5m. z.B. So ein Opel Astra ST ist schon 4,7m lang. Wenn das Auto zu weit vorne steht, dann klopfst du unschöne Ecken mit der Türe in die Stoßstange.
 
B

Bauherrin92

Bei der Garage fällt mit die Tür auf. Wenn diese offen ist, bleibt nur noch eine Innenlänge von etwa 5m. z.B. So ein Opel Astra ST ist schon 4,7m lang. Wenn das Auto zu weit vorne steht, dann klopfst du unschöne Ecken mit der Türe in die Stoßstange.
Die Tür muss natürlich nach außen aufgehen, danke.
 
11ant

11ant

Ich sehe hier ausschließlich Räume von erheblich geringerem Wohnwert bzw. Nutzen, als ihre nominellen Grundflächen vermuten ließen.

Das wäre mein Hauptargument gegen den GU-Schubladengrundriß, auch wenn einem sonst 08/15 genügen mag: die vielen wohnwertmäßigen Leerquadratmeter, die so ein liebloser Entwurf mitbringt.

Die Gesamtfläche würde z.B. durchaus auch eine den Namen verdienende Ankleide statt dieses Kleiderschrank-Sichtschutzes erlauben. Keine KWL mögen kann man zwar, aber nicht gleichzeitig mit einem kleinen Schlafzimmer-Luftvolumen. Ein WC im Keller bedeutet eine Hebeanlage.

Den Einwand des Bauwiche bei einer Garage im Osten verstehe ich nicht: der betrüge doch nur 3m, und 5m vor dem Tor würde ich ohnehin nicht unterschreiten. Den Vorschlag der Ostzufahrt finde ich gut.
 
B

Bauherrin92

Ich sehe hier ausschließlich Räume von erheblich geringerem Wohnwert bzw. Nutzen, als ihre nominellen Grundflächen vermuten ließen.

Das wäre mein Hauptargument gegen den GU-Schubladengrundriß, auch wenn einem sonst 08/15 genügen mag: die vielen wohnwertmäßigen Leerquadratmeter, die so ein liebloser Entwurf mitbringt.

Die Gesamtfläche würde z.B. durchaus auch eine den Namen verdienende Ankleide statt dieses Kleiderschrank-Sichtschutzes erlauben. Keine KWL mögen kann man zwar, aber nicht gleichzeitig mit einem kleinen Schlafzimmer-Luftvolumen. Ein WC im Keller bedeutet eine Hebeanlage.

Den Einwand des Bauwiche bei einer Garage im Osten verstehe ich nicht: der betrüge doch nur 3m, und 5m vor dem Tor würde ich ohnehin nicht unterschreiten. Den Vorschlag der Ostzufahrt finde ich gut.
Danke für dein Feedback.

Hinsichtlich der Leerquadratmeter: Wir füllen alle Räume sehr gut aus mit unseren Möbeln, lediglich im Flur wäre "Luft".

An der Ankleide arbeite ich gerade....

Garage im Osten kommt nicht in Frage da, wie schon erwähnt, das Haus viel zu nah am Nachbar bzw. seiner Garage wäre. Die 3 m Baugrenze rechts am Gehweg muss auch die Garage einhalten. Bei 21 m Breite - 3 m Baugrenze - 6 m Garage - 10,5 m Haus bleiben ca. 1,5 m bis zur Nachbarsgrenze. Da bringt mir auch die schönste Westsonne nichts mehr, wenn ein Meter weiter der Nachbar hockt.
 
face26

face26

Also wir rekapitulieren die von verschiedenen Usern genannten Punkte:

Garagenplatzierung schwierig - muss so bleiben

Carport statt Doppelgarage - Mann besteht auf Doppelgarage

Schlafzimmer/Ankleide schwierig - wir brauchen nicht mehr

Verlorene Quadratmeter - wenn wir möblieren alles voll

Flur groß/Treppe ungünstig platziert - Treppe soll nicht verrückt werden

Garderobe zu klein/ungünstig platziert siehe vorheriger Punkt

Architekt könnte Sinn machen - wir bauen definitiv mit dem GU

Grundriss ist nicht gut - aber auch nicht schlecht

Grundriss grundsätzlich überdenken - haben wir alle anderen passen nicht

Ist nicht böse gemeint, aber das wird hier schwierig werden. Das was Dich stört ist meiner Meinung nach fast unmöglich zu ändern ohne Bereitschaft am bestehenden Entwurf grundsätzlich zu rütteln.
Die Bereitschaft sehe ich momentan nicht. Du wirkst sehr festgefahren.

Aber vielleicht haut @kaho674 im Fieberwahn tatsächlich einen raus
 
B

Bauherrin92

Ich würde gerne auf einige Punkte eingehen @face26

Schlafzimmer/Ankleide schwierig - wir brauchen nicht mehr
Mehr Platz im Schlafzimmer brauchen wir tatsächlich nicht. In unser jetzigen Wohnung haben wir rings um das Bett 56 cm zum Laufen. Den ein oder anderen mag das stören, uns überhaupt nicht. Daher empfinde ich eine 11 oder 12 qm "großes" Schlafzimmer für uns völlig ausreichend. Die Ankleide ist schwierig, da gebe ich dir Recht.

Verlorene Quadratmeter - wenn wir möblieren alles voll
Nachdem ich unsere sämtlichen Möbel ausgemessen und in den Grundriss eingezeichnet habe, kann ich sagen, dass alles seinen Platz findet. "Vollmöbliert" ist da nichts, die Möbel im Grundriss sind ja viel zu klein dargestellt. Daher empfinde ich es nicht als verlorene Quadratmeter.

Flur groß/Treppe ungünstig platziert - Treppe soll nicht verrückt werden
Die Treppe kann gerne verrückt werden, ich habe nichts gegenteiliges gesagt, nur dass das WZ dann schmaler werden würde.

Garderobe zu klein/ungünstig platziert siehe vorheriger Punkt
Sieht grausig aus, finde ich auch. Wie wäre es, wenn man das WC einmal "dreht". Das WC wäre dann zwischen Außenwand und Treppe. Die Garderobe wären dann vor dem WC. Abzüglich WC-Tür könnte man hier eine ca. 1,60m breite Garderobe hinmachen. Meinungen dazu ?

Ist nicht böse gemeint, aber das wird hier schwierig werden. Das was Dich stört ist meiner Meinung nach fast unmöglich zu ändern ohne Bereitschaft am bestehenden Entwurf grundsätzlich zu rütteln.
Die Bereitschaft sehe ich momentan nicht. Du wirkst sehr festgefahren.
Ich nehme die Kritik nicht negativ auf
Sicher würde ich den bestehenden Entwurf ändern, nur kann ich nicht mit allen Tipps etwas anfangen, Garage im Osten, HWR im OG, etc.

Was ich bisher versucht habe, ist die Außenmaße des Hauses (11*9) zu verändern. Dauert aber länger als gedacht. Versuche es mit Sweet Home 3D maßstabsgetreu, mit Möbeln hinzukriegen. Außerdem mit der bisherigen Außenmaße, aber andere Anordnung der Räume. Dauert
 
Zuletzt aktualisiert 22.05.2022
Im Forum Planung Grundriss / Grundstück gibt es 2083 Themen mit insgesamt 71275 Beiträgen

Ähnliche Themen
06.01.2022Grundriss Entwurf Neubau EFH - Grundstück 610qm - Meinungen erwünscht - Seite 6Beiträge: 50
23.10.2021Entwurf Grundriss EFH (als ZFH im Alter möglich) in Hanglage - Seite 5Beiträge: 53
09.02.2014Entwurf Grundriss Bungalow Meinungen Beiträge: 23
04.01.2016Grundriss EFH mit Doppelgarage - Seite 2Beiträge: 15
25.02.2014[Entwurf] EFH-Grundriss - Seite 2Beiträge: 24
12.11.2020Grundriss EFH mit Keller, 2 geschossig, Doppelgarage ca. 290qm + NF Beiträge: 11
29.09.2021Grundriss-Entwurf für EFH 135 qm - Ideen und Ratschläge gesucht Beiträge: 29
19.12.2020EFH, ~160m², Bauhausstil; Erster Entwurf nach unseren Wünschen - Seite 10Beiträge: 427
26.05.2015Unser Grundriss... bitte um Hilfe zur Optimierung.. Beiträge: 33
02.11.2020Grundriss EFH, ca. 200qm - Kommentare erwünscht - Seite 7Beiträge: 81

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben