[ planung] in Foren - Beiträgen

KNX-Beratung / Systemintegrator im Rhein-Neckar-Kreis

Hallo zusammen, wir stehen gerade ganz am Anfang unserer Planung zum Bau unseres EFH. Wir möchten mit einem Architekten bauen und sind daher relativ frei in der Auswahl der Gewerke. Da uns das Thema KNX wichtig ist, hätten wir gerne möglichst früh KNX-Planungsunterstützung. Kennt jemand einen ...

[Seite 2]
... EFH von ca. 140 m² mit Mehrkosten von ca. 40.000 Euro gegenüber einer konventionellen Elektronik rechnen müssen. Ein großer Posten davon wären Planung und Parametrierung. Der Architekt hat schon KNX geplant aber hat selbst gesagt er ist kein Experte darin. Daher habe ich dann den Vorschlag ...

[Seite 3]
... von ihnen gekauft wurde. Nachdem ich selbst KNX geplant und paramtetriert habe, würde ich beim nächsten Bau folgenden Weg empfehlen. SI mit Planung (und vor allem LichtPlanung, evtl separaten Lichtplaner) engagieren, der dir auch ein Leiestungsverzeichniss erstellt. Damit kannst du dann ...

[Seite 5]
... Jetzt bin ich etwas in der Zwickmühle... Ich hatte gestern schon gefragt, ob es die Möglichkeit gäbe, dass ich mich komplett um die KNX-Planung kümmere und auch alle Komponenten besorge, die der Elektriker des Anbieters dann "nur" noch anschließen muss. Das wurde leider mit Hinweis auf die ...

[Seite 14]
... mit dem Hausanbieter abklären, ob das im Vertrag festgehalten werden kann, dass KNX-Kabel verlegt werden und dann einen SI und Eli für die Planung frühzeitig dazu ziehen. Die initiale KNX-Parametrierung würde ich mir mal mit anbieten lassen. Sollte es zu teuer sein traue ich mir zu mir das ...



Oben