[ parkett] in Foren - Beiträgen / Ratgeber

Höhenunterschied / Niveau Fliese - Parkett

Hallo, in unserem Haus wurde Ende letzter Woche das Parkett verlegt. Es war geplant und der Estrich niedriger als in den angrenzenden Räumen (Küche und Flur). Wir haben KEIN "extra dünnes" Parkett, welches es wohl gibt, wenn man keinen abgesenkten Estrich hat. Nichtsdestotrotz ist der Parkett nun ...

[Seite 2]
... Fragen? Es wurde in der Werkplanung festgelegt und in die Pläne der Fussbodenbelag geschrieben. Dort steht: Flur / Küche = Fliese Wohnbereich = Parkett wessen Aufgabe ist es jetzt die richtige Estrichhöhe dafür zu ermitteln, meine ? Wofür habe und bezahle ich ein Bauunternehmen und einen ...

[Seite 3]
... die Sache doch klar. Und wenn schon direkt mit Bodenbelegen geplant wird, sollte das auch eine ebene Fläche werden, bei "üblichen" Fliesen und Parkett. Ja Perlenmann, so sehe ich das eigentlich auch. Evtl. passt ja StäbchenParkett - also hochkant

[Seite 4]
Bei uns wurde das vorher mit dem Estrichleger besprochen. Nachdem er dann wusste, dass wir unterschiedliche Bodenbeläge wollten (Fliesen und Parkett) wurde der Estrich in den jeweiligen Räumen schon gleich in unterschiedlichen Höhen eingebaut. Im fertigen Zustand ist jetzt alles auf einer ...

[Seite 5]
... kann man verschiedene Estrichhöhen vorgeben. Der Unterschied sollte vielleicht größer sein als die Toleranzgrenze (siehe DIN 18202). Für Parkett und dergleichen muss der Boden i.d.R. sowieso gesondert bearbeitet werden (anschleifen, absaugen, 2 bis 3 mm aufspachteln



Oben