Welches SmartHome System für unseren Neubau?

4,60 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 03.02.2023
Sie befinden sich auf der Seite 12 der Diskussion zum Thema: Welches SmartHome System für unseren Neubau?
>> Zum 1. Beitrag <<

Mycraft

Mycraft

Moderator
@Pacc666

In deinem Fall würde ich wahrscheinlich auf Funk gehen und gut. Rolllädensteuerungen gibt es wie Sand am Meer. Bisschen Licht und Steckdosen schaffst du auch mit den ganzen Sachen die es für den Endverbraucher gibt. Naja und so weiter.
 
P

Pacc666

@Mycraft die großen Funksysteme sind wahrscheinlich auch gar nicht mehr so schlecht oder?
vorallem wenn man irgendwann das ganze Haus damit ausgerüstet hat wird die Funkabdeckung ja auch immer besser

zb bei Thread (Matter) wird ja ein Mesh aufgebaut wo jedes Teil miteinander reden und das Signal weiterleiten kann das es keine Funkprobleme gibt

bei Funk wird man wahrscheinlich keine vollwertige Wetterstation bekommen wie zb bei KNX oder Free@Home

bekommt man mit Funk eine sinnvolle automatische Beschattung hin wo man wenig eingreifen muss?

Funktionieren die Funk Smart Homes auch bei Licht mit einer Wechsel oder Kreuzschaltung?

KNX ist für uns wahrscheinlich auch overkill (abgesehen vom extrem hohen Preis)
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
die großen Funksysteme sind wahrscheinlich auch gar nicht mehr so schlecht oder?
auch gar nicht so gut halt. Marketing ist aber alles.

zb bei Thread (Matter) wird ja ein Mesh aufgebaut wo jedes Teil miteinander reden und das Signal weiterleiten kann das es keine Funkprobleme gibt
Und weil das so gut funktioniert, wurde es schon mehrfach angekündig und wieder verschoben.

bei Funk wird man wahrscheinlich keine vollwertige Wetterstation bekommen wie zb bei knx oder Free@Home
Doch natürlich, es gibt viele sehr gute Wetterstationen mit Funk. Fragt sich nur wie dann die Integration mit dem Rest ist.

bekommt man mit Funk eine sinnvolle automatische Beschattung hin wo man wenig eingreifen muss?
auch hier, wenn die Integration passt dann läufts.

Funktionieren die Funk Smart Homes auch bei Licht mit einer Wechsel oder Kreuzschaltung?
Mit Krüken ja. Aber da dies eher nicht zielführend haben sich Ingenieure zusammengesetzt und dabei sind dann Busse und andere Sachen herausgekommen.
 
X

xMisterDx

Du hast meine Bedenken nicht ganz verstanden. Warum du die Tür aufmachst und wann, ist egal. Sobald das Türschloss smart ist, ist es angreifbar und das ganz ohne für die normale Polizei verwertbare Spuren. Denn du wirst es im WLAN haben, da wette ich drauf ;)

Der Postbote rennt nicht so schnell wieder weg, in EFH-Siedlungen kennt der seine Pappenheimer, der ist froh, dass er nicht in die 4stöckige Mehrfamilienhaus-Siedlung ohne Aufzug ausfahren muss...

Die Debatte hier erinnert mich an FUP/KOP, AWL und SCL. Das lässt sich nie lösen.
 
X

xMisterDx

Achso, hat die Garage Zugang zum Haus und ist die Tür sicher? ;)

Thema ich baue mir RC2 überall ein und zur Garage ne Innentür ohne Schloss...
 
P

Pacc666

Die Garage hat keinen Zugang zum Haus oder zum Garten

Dann kennst du unseren Postboten nicht der is schneller weg als du gucken kannst

Ich muss die Tür nicht mit Fernzugriff öffnen der Fingerprint soll primär für uns sein um keinen Schlüssel nutzen zu müssen


@Mycraft wenn ich dich richtig verstehe dann gibts kein guten weg dran vorbei an einem Bus Smart Home richtig?
 
Zuletzt aktualisiert 03.02.2023
Im Forum Smarthome gibt es 113 Themen mit insgesamt 3006 Beiträgen

Ähnliche Themen
26.12.2019KNX oder Funk System für Neubau - Seite 2Beiträge: 24
01.09.2016Smarthome KNX Automatisierung anhand des Grundriss möglich? - Seite 5Beiträge: 81
26.03.2020Hörmann T30 Tür zwischen Wohnhaus & Garage - U-Wert - Seite 2Beiträge: 11
25.01.2022Tür Haus/Garage: Nebeneingangstür als Brandschutztür? - Seite 3Beiträge: 26
02.08.2018Ist KNX Smart-Home die Zukunft? - Seite 91Beiträge: 572
28.06.2018KNX System - Ist dieses Produkt das richtige für mich? - Seite 32Beiträge: 239
27.01.2020Endspurt - Heizung, Photovoltaik, KNX; alles unter einen Hut bringen - Seite 7Beiträge: 57
24.01.2022Smarthome System für EFH, Rollläden, Licht KNX / Free@Home - Seite 2Beiträge: 57
09.02.2018SmartHome ein muss? myGekko, KNX oder Z-Wave? Beiträge: 59
03.05.2022KNX Angebote, was darf es kosten? - Seite 5Beiträge: 51

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben