Welches SmartHome System für unseren Neubau?

4,60 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 21 der Diskussion zum Thema: Welches SmartHome System für unseren Neubau?
>> Zum 1. Beitrag <<

H

hanse987

Was willst du gegen was absichern?

Wenn du VLAN einsetzen willst, dann brauchst du einen Router der das kann. Dann bist du weg aus dem AVM Universum, da diese max. noch ein Gastnetzwerk zusätzlich bieten. Da ist man dann bei semiprofessionellen Router. Diese benötigen etwas Zeit und wissen um diese vernünftig einzurichten. Ich bin bei der Fritzbox als Router geblieben, da ich zu faul bin mich da einzuarbeiten. Ich habe dafür für mich beschlossen nur Geräte in Netzwerk zu nehme, dehnen ich "vertraue", also z.B. keine billigen Chinaböller. Zusätzlich kann man den Teilen auch das nach Hause telefonieren verbieten.
 
X

xMisterDx

Dies wird die Geschwindigkeit deines Internet Anschluss sein. Es gibt aber auch Szenarien wo im lokalen Netzwerk mehr auch toll ist, wenn der Schleppi nur im WLAN hängt.
Die gibt es definitiv, aber dafür hängt der Laptop dann am LAN, so wie der NAS.
Datensicherung mache ich nicht mitm Laptop im WLAN.
WLAN braucht man vor allem für Fernseher, Smartphone, Tablet.
Und dass die größere Datenmengen schaufeln müssen, als mein Internetanschluss kann.

Ich wage es zu bezweifeln.

Insofern kann man sich bei den Access Points entspannen denke ich. Wie gesagt wir reden für ein EFH, in dem pro Etage 60-100m² ausgeleuchtet werden müssen.
Keine Industriehalle oder ein Hotel mit 500 Zimmern.
 
P

Pacc666

Ich hätte noch eine Frage zu POE

Ich würde im Keller ein POE Switch für die verteilung in die Räume installieren



Kann ich dann in den Räumen (wenn benötigt) noch ein kleinen poe switch dran hängen der kein extra Stromkabel benötigt?



Kann man Geräte die kein poe benötigen an einem Poe switch anschließen oder würden die dann kaputt gehen?
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Kann ich dann in den Räumen (wenn benötigt) noch ein kleinen poe switch dran hängen der kein extra Stromkabel benötigt?
Du willst das POE nochmal aufsplitten? Nein das geht so einfach nicht. Du brauchst an der Stelle dann einen weiteren POE Switch oder Injektor.

Kann man Geräte die kein poe benötigen an einem Poe switch anschließen oder würden die dann kaputt gehen?
Das geht natürlich. Normalerweise erkennen die Switches selbst welches Gerät POE benötigt und welches nicht.

Kauf dir einfach einen 8-24fach POE Switch(je nachdem wieviele Ports du brauchst). Da schließt du alles an was du hast und gut.
 
P

Pacc666

@Mycraft ich werde überall ein Cat Duplex verlegen.

Wenn ich aber irgendwo mehr als 2 Lan anschlüsse benötige zb hinterm TV dann wollte ich da noch ein kleinen POE switch montieren (4 oder 5 ports)

Für den 2. Poe switch hinter dem TV benötige ich dann ein injektor da der 1. Poe switch im Keller nicht genug strom zur Verfügung stellen kann um noch ein 4-5 port poe switch zu betreiben?
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
ich werde überall ein Cat Duplex verlegen.
Davon gehe ich aus.

Wenn ich aber irgendwo mehr als 2 Lan anschlüsse benötige zb hinterm TV dann wollte ich da noch ein kleinen POE switch montieren (4 oder 5 ports)
Jetzt schon daran denken später eieder auf Krücken angewiesen zu sein ist kontraproduktiv. Überlege dir drei mal (besser 10 mal) wo du LAN definitiv jetzt und in den nächsten 10+ Jahren benötigen wirst. Gerade in der Medienecke würde ich wahrscheinlich vonvornherein auf 4 Anschlüsse gehen. Dann lieber irgendwo anderes wegsparen.

Für den 2. Poe switch hinter dem TV benötige ich dann ein injektor da der 1. Poe switch im Keller nicht genug strom zur Verfügung stellen kann um noch ein 4-5 port poe switch zu betreiben?
Nein ein Injektor versorgt die explizite Leitung mit dem nötigen Strom, ist aber halt auch eine Krücke. Ein zweiter POE switch würde natürlich die nötige Leistung für die vorhandenen Anschlüsse liefern.

BTW. Noch sind die Meisten Sachen die POE benötigen Accesspoints und IP-Cams ggf. noch TK-Anlagen. Sprich hinter dem Fernseher wirst du höchstewahrscheinlich kein POE brauchen. Aber normales LAN. Ausser natürlich du hast weiterhin vor einen POE-AP hinter dem Fernseher zu verstecken.
 
Zuletzt aktualisiert 05.12.2022
Im Forum Smarthome gibt es 111 Themen mit insgesamt 2995 Beiträgen

Ähnliche Themen
02.05.2017LAN / WLAN / Telefon - passende Hardewarekomponenten gesucht - Seite 2Beiträge: 23
14.06.2022Welchen Router für unser Neubau?? Beiträge: 106
11.05.2017WLAN Reichweite/Ausleuchtung verbessern Beiträge: 14
07.09.2021WLAN Neubau - Netzwerkdosen/Kabel - Seite 2Beiträge: 53
03.08.2020Welcher Router in Verbindung mit Ubiquiti Geräten? - Seite 3Beiträge: 18
04.03.2020Was müsste ich bei WLAN beachten ? - Seite 5Beiträge: 27
06.02.2014Standort WLAN-Router auf Dachboden? - Seite 3Beiträge: 18
04.12.2017Fiber to Home FTTH - WLAN Router, Festnetzphone, PC Beiträge: 53
22.07.2020Welchen Switch mit POE und 16 bzw. 24 Ports Beiträge: 20
18.02.2022Welches Internet Wlan Mesh System? - Seite 2Beiträge: 49

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben