Welches SmartHome System für unseren Neubau?

4,60 Stern(e) 8 Votes
P

Pacc666

Hallo

wir bauen gerade unseren Neubau
Wir hatten den ersten Termin mit dem Elektriker gehabt und beim Thema Smart Home hat er uns Free@home empfohlen

EIB.396/]KNX[/URL_INTERNA] bietet der Elektriker nicht an

Was würdet ihr uns empfehlen sollen wir free@home nehmen oder später ein Funk Smart Home selber nachrüsten?
 
H

hanse987

Hast du dir schon mal deine Wünsche zusammengeschrieben? Willst du ein wirkliches Smart Home oder willst du nur ein paar Sachen per Smartphone steuern?
 
P

Pacc666

Unsere Wünsche sind folgende

Automatische Beschattung (als hitzeschutz) Wir haben leider nur Rollläden
(Raffstores waren nicht möglich)
Rollläden mit fenstersensoren verknüpfen
Lichtsteuerung
Eventuell paar Steckdosen
FBH macht smart glaube ich kein Sinn oder?
Was gibt es noch?

Das alles wollen wir noch über Taster steuern (zb Lichtschalter) aber auch per Smartphone oder zb mit Alexa

Was haltet ihr von Free@Home?
Oder würde für uns ein Funksmarthome ausreichen? (Zb Enocean oder das neue Matter wenn esmal kommt)
 
R

RotorMotor

Najoa, das klingt ja nicht so richtig smart.

Bei Rollläden gibt es ja nur hoch und runter.
Da braucht man also wenig smartes, reichen ein paar Shellys.

Wenn der Rest (Licht) auch per Schalter soll, ist auch da ja nix smartes.
Kann man dann auch per Shelly oder Hues oder so machen.
 
P

Pacc666

Ein paar Automatisierung wollen wir auch machen

Was kann denn Free@Home besser als ein Nachrüst Funksmarthome?
 
Zuletzt aktualisiert 30.11.2022
Im Forum Smarthome gibt es 110 Themen mit insgesamt 2986 Beiträgen

Ähnliche Themen
05.01.2019Free@Home Besitzer: was habt Ihr bezahlt?! Beiträge: 15
24.01.2022Smarthome System für EFH, Rollläden, Licht KNX / Free@Home Beiträge: 57
26.07.2021Rollläden zentral steuern - Welche Lösung? - Seite 2Beiträge: 80
12.10.2022Bestes übergreifendes SmartHome Programm - Seite 16Beiträge: 104
27.09.2019Vorbereitung Smarthome im Neubau Beiträge: 24
17.12.2021Thriller auf ARD am 15.12. „Das Haus“ - Seite 2Beiträge: 56
08.03.2020Busch- Jaeger; Neuheit Busch-free@Home, Erfahrungen? BUS-light? - Seite 15Beiträge: 303
25.11.2021Busch free@home oder Funklösung? - Seite 7Beiträge: 47
02.08.2021Busch&Jäger SmartHome (Free@Home) Beiträge: 49
23.03.2017KNX vom Elektriker ohne Programmierung - Seite 8Beiträge: 67

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben