Welches SmartHome System für unseren Neubau?

4,60 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 18 der Diskussion zum Thema: Welches SmartHome System für unseren Neubau?
>> Zum 1. Beitrag <<

i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

habe früher TP-Link immer als "Schrott" bezeichnet. Das kann man mittlerweile nicht pauschal mehr behaupten. Aber TP-Link ist sicher nicht pauschal besser als AVM, eher umgekehrt. An deiner Stelle nimm wirklich die 6000er von AVM, du wirst schon recht glücklich damit werden. Evtl. findet sich ja noch ein hoch gelegener Schrank in dem der versteckt werden kann. Es gibt dafür auch 3D gedruckte Halterungen (z.B. hinter einer Gardine montiert?) Wenn du kein POE benötigt wird du auch mit dem wirklich guten AVM Mesh glücklich, da brauchst keinen zentral gemanagtes WLAN wie bei Unifi möglich.

Einen TP-Link Router kann ich nicht empfehlen, die neue AVM 7590AX passt sehr gut zu den o.g. Repeatern (die dann aber bitte als LAN Brücke konfiguriert werden). Oft gilt einfach: Mache es wie die breite Masse da es funktioniert.
 
P

Pacc666

Oh ich hatte TP-Link Omada auf Unifi bzw fast auf Unifi Niveau eingeschätzt da das Omada System auch für den Profi Bereich vorgesehen ist
bei einer Test seite war das Omada System als sehr ähnlich zu Unifi eingeschätzt worden

Ja es findet sich vermutlich schon ein höherer Schrank wo ich den Access Point anschließen kann und mit LAN versorgen kann

dann wollte ich noch fragen was ich immer noch nicht verstanden habe

Was kann ein Unifi System besser als ein AVM System?

Was kann man mit Unifi mehr und besser machen als mit AVM?

War das nur der Vorteil das Unifi mit POE versorgt werden kann? (für decken und hohe Wandmontage dadurch möglich ist?)
 
i_b_n_a_n

i_b_n_a_n

zentrales Management aller angeschlossenen Unifi Komponenten ... Das (und POE) geht halt bei AVM nicht (bzw. mit Mesh nur sehr eingeschränkt)
 
R

RotorMotor

hat der Bauträger uns ein Strich durch die Rechnung gemacht der Bauträger lässt es wegen der Statik nicht zu das der Elektriker Decken AP vorbereitet
Sorry, aber so einen quatsch habe ich noch nicht gehört.
Dürft ihr wegen der Statik auch keine Lampen an der Decke anbringen?

Die Wand AP finden wir optisch leider sehr unschön und würden die dann doch lieber versteckt anbringen (auch wenn die Leistung dadurch verschlechter wird ich brauche auf kein Gbit im Wlan)
Durch die schlechtere Position würde ich dann auch direkt gute APs nehmen wollen mit dem neuen Wifi6 Standard damit das durch die schlechte Position ausgeglichen wird
Auch das ist leider quatsch. Wifi 6 und gute APs, können nichts gegen schlechte Positionen tun.

Funk funktioniert ähnlich wie Licht. Also wo Licht nicht durch kommt, kommt meist auch kein WLAN durch.
Deswegen bringt man Lampen auch an der Decke an und nicht hinter dem Fernseher.
 
P

Pacc666

Was bedeutet zentrales Management? was muss man da alles managen im Einfamilienhaus?

kannst du da vielleicht ein paar Beispiele auflisten damit ich schauen kann ob ich davon eventuell mal was brauche


@RotorMotor Ja ich weiß das es quatsch ist mit der Statik aber ich kann da leider nix machen wenn der Bauträger das nicht möchte deswegen muss ich mit der alternative leben
Aber für ein bisschen surfen wird der AP im Schrank schon reichen (hoffe ich mal)
 
Zuletzt aktualisiert 15.07.2024
Im Forum Smarthome gibt es 134 Themen mit insgesamt 3276 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Welches SmartHome System für unseren Neubau?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Welches Wlan System würdet ihr empfehlen? 12
2WiFi Access Point Außenbereich - wo/wie Unifi FlexHD anbringen? 24
3Unifi AC Pro einrichten Probleme 19
4Unifi Dream Machine oder USG + Cloud Key 20
5Netzwerkplanung Neubau Doppelhaushälfte sinnvoll oder evtl. overkill?! 15
6Welchen Switch mit POE und 16 bzw. 24 Ports 20
7Schlechtes Wlan im Neubau trotz Galsfaser 78
8LAN Dosen setzen noch zeitgemäß? WLAN/drahtlos ist die Zukunft! 262
9Schrank vor gedämmter Außenwand - Schimmelgefahr? 10
10Welches Internet Wlan Mesh System? 49
11Kurze Lampen-Einbaugehäuse-Empfehlung in Betondecke 12
12Schrank für Hauswirtschaftsraum 21
13Schrank mit Luft-Wasser-Wärmepumpe, Wasserspeicher.. Kennt ihn jemand? 24
14Idee Schlafzimmer - Bett / Schrank Anordnung 32
15Ikea Utrusta Hebe-Scharnier in Faktum Schrank einbauen 12
16Kleiner weißer Ikea Schrank mit floraler Tür? 12
17Garage selbst bauen - Statik berechnen? 28
18Stützmauer 2 m Höhe ohne Statik Gutachten? 10
19Unterste Schubladen beim Ikea Pax Schrank einbauen 14
20Bauen mit anderen Steinen als in Genehmigungsplanung und Statik 12

Oben