Aufschütten Nachbarn Terrasse Wohnzimmer Grundstück

3,60 Stern(e) 19 Votes
Ja, würde ich. Weil...
... der Keller immer noch teurer kommt als nur Fundamente. Natürlich: im Verhältnis nicht. Aber wenn Du die Kohle nicht hast, nützt das Abwägen nichts.
Stimmt natürlich. Am Ende nützt es gar nix, wenn irgendwo 20K fehlen, dann fehlen die und aus die Maus. Ist halt nur der Herzschmerz, an dem wir dann hier mit sterben... ;)

Wohnkeller ohne Dachausbau wäre ja bei dem Gefälle auch ne Option. Bleibt nur die Frage, wie die Nachbarn ihr Gelände gestalten. Wenn die dann alle ne Etage höher auf der Terrasse sitzen und Du sitzt im Tal, ist das echt witzig. :D
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Hat sich denn jemand schon mit Kellerwänden aus Betonfertigteilen auseinandergesetzt? Klar, die normalen Kellerfuzzis verkaufen die für teuer Geld.

Allerdings hatte mich eine Dame angeschrieben, die hatte sich in einem Betonwerk, die eigentlich landwirtschaftliche Silos machen, die Kellerwände bestellt. Unser GU würde wohl schalen. Gibt sich das preislich?
Ich würde hier den ganzen Tag die Firmen anrufen und ein Angebot nach dem anderen anfordern.

Die Schalungssache ist sicher eine gängige Variante. Aber als ich gesehen habe, wie schnell unser Maurer die Wände hoch mauert - der war 3x schneller. Andererseits kommt das Betonauto für die Bodenplatte so oder so... tja, da hilft nur fragen.
 
Wohnkeller ohne Dachausbau wäre ja bei dem Gefälle auch ne Option. Bleibt nur die Frage, wie die Nachbarn ihr Gelände gestalten. Wenn die dann alle ne Etage höher auf der Terrasse sitzen und Du sitzt im Tal, ist das echt witzig. :D
Man muss ja nicht da unten draußen sitzen. Unter das Wohnzimmer ein Schlafzimmer ins UG und bis zur Grundstückgrenze das Bodenniveau ohne Aufschütten beibehalten. Dann muss man nur das halbe Grundstück aufschütten, hat einen Raum gewonnen und die Abböschung wäre doch dann das Problem des Nachbars, wenn er bei sich vom aktuellen Niveau aufschütten möchte, wenn er seinen Keller ganz eingraben will?

Oben ans Wohnzimmer dann ein Holzdeck dran, dann sitzt man auch nicht unterhalb der Nachbarn.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Unter das Wohnzimmer ein Schlafzimmer ins UG und bis zur Grundstückgrenze das Bodenniveau ohne Aufschütten beibehalten.
...
Oben ans Wohnzimmer dann ein Holzdeck dran, dann sitzt man auch nicht unterhalb der Nachbarn.
Kannst mal ne Skizze machen? Ist mir noch nicht ganz klar, wo Du das SZ-Fenster hinmachen willst bzw. was dann unter dem Holzdeck ist.
 
jpg oder pdf besser? Leider hat der Scan nicht optimal funktioniert, ich hoffe das reicht. Aber das Risiko, dass man sich dann nach x Seiten abböschen muss, lässt das ganze eher unrealistisch erscheinen.

Evtl. doch nur einen größeren Lichthof damit der Raum im UG zumindest ordentlich Licht bekommt und den Rest aufschütten? Der Lichthof ist dann halbe Hausbreite, auf der anderen Hälfte geht ein Weg in den Garten und die Terrasse wird dann eben vom Haus weggerückt. Und man hat mit den Kellerkosten gleichzeitig einen (halbwegs attraktiven) Wohnraum gewonnen.
 

Anhänge

Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Stimmt natürlich. Am Ende nützt es gar nix, wenn irgendwo 20K fehlen, dann fehlen die und aus die Maus. Ist halt nur der Herzschmerz, an dem wir dann hier mit sterben... ;)
So ist es. Allerdings findet es der TE wohl gar nicht gut, wenn man seine Denkensweise unterstützt.

Schlimm, dass eine halbe Million Gesamtbudget heutzutage als Sparhaus gelten. Klingt schon ein wenig anmaßend und überheblich.
ich rede nicht von Deinem Grundstück, noch Gesamtbudget.

Ich finde es nicht richtig, dass Du jemanden, der vollstes Verständnis für Deine Situation hat, abwertend titulierst. Ich bin hier im Forum eine derjenigen, die Verständnis aller Sparmaßnahmen hat und auch selbst sparsam gebaut hat.
Und das verteidige ich auch täglich bei denjenigen, die sich hier in Deinem Thread überhaupt nicht sehen lassen.
Vlt also solltest Du keine voreiligen Schlüsse über mich ziehen, aber natürlich auch ehrlich zu deinem Bauvorhaben sein. Wir lesen hier ja schliesslich mit. Ja, es wird nunmal keine Villa, noch ein Haus mit einigem Firlefanz, wo man irgendetwas zum Reduzieren hat, damit ein Keller gebaut bzw bezahlt werden kann.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben