Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
86
Gäste online
996
Besucher gesamt
1.082

Statistik des Forums

Themen
30.311
Beiträge
398.142
Mitglieder
47.696

Reihenendhaus mit GÜ in Eigenregie bauen

4,80 Stern(e) 64 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Und wie wird dieser Waschtisch (T49 cm?) abgedeckt? Vielleicht ein Bild von dem Waschtisch?

Die Vorwand im Waschtischbereich muss ja nicht so hoch (wie hoch soll die beim WC werden?) werden.

Die Zeichnung zeigt übrigens ca. 20 cm Vorwandtiefe:
1578637742892.png
 
Braucht ihr diese 10cm Platz wirklich? Ich bin kein Fan von Ecken und Nischen, da sammelt sich erfahrungsgemäß immer der Dreck und ich stelle es mir nicht schön vor, beim Bodenwischen immer noch die sich so ergebende Ecke zwischen Klo und WB extra auszuwischen (was richtig gut nur funktioniert, wenn man sich hinkniet und das mit der Hand macht, ansonsten bleibt dieses Eck immer ungewischt).
Also zum Wohle der Hausfrau und zur Bekämpfung des sich gerne in solchen Nischen niederlassenden Drecks würde ich eine durchgehende 20cm Vorwand machen.
Wir haben übrigens extra schmale Spülkästen und unsere Vorbauwände sind keine 20cm. Ich kann gerne mal zu Hause nachmessen, wie tief die sind, schätze aber mal so 10-12cm. Also das wäre doch auch eine Möglichkeit?
 
Mir gefällt dieser grundsätzliche Versatz ebenfalls überhaupt nicht.

Wir haben übrigens extra schmale Spülkästen und unsere Vorbauwände sind keine 20cm. Ich kann gerne mal zu Hause nachmessen, wie tief die sind, schätze aber mal so 10-12cm. Also das wäre doch auch eine Möglichkeit?
Entweder wir machen eine durchgängige 20cm Vorwand oder die 10er. Allerdings benötigt man bei der schmalen Ausfertigung, wie vermutlich auch bei dir, eine andere Vorwandinstallation inkl. oben liegenden Betätigungstaster. Diese Kombi kostet dann noch mal über 600 € netto Aufpreis. Das ist ganz schon heftig wie ich finde.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Entweder wir machen eine durchgängige 20cm Vorwand oder die 10er. Allerdings benötigt man bei der schmalen Ausfertigung, wie vermutlich auch bei dir, eine andere Vorwandinstallation inkl. oben liegenden Betätigungstaster. Diese Kombi kostet dann noch mal über 600 € netto Aufpreis. Das ist ganz schon heftig wie ich finde.
Sieh es mal so: 1,9m x 0,1m = 0,19 m2 an offiz. Wohnfläche zusätzlich. ;) Bei sagen wir mal 2200 Euro/m2 stehen dem also 440 Euro gegenüber plus. ein breiterer Durchgang und eine gefälligere Optik.
 
Kann man die Vorwand beim Waschtisch nicht ganz weglassen?
Die Rohre sollte man auch in die Wand legen können.
20cm ist imho auch ganz schön viel für nen Spülkasten, bin ziemlich sicher, dass die bei uns schmaler sind.
 

Ähnliche Themen
14.10.2017Bad halbhoch Fliesen. Bodenfliese als Ablage auf VorwandBeiträge: 11

Oben