Bauen mit kleinem Budget machbar?

4,90 Stern(e) 26 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Unser Belag auf dem Hof ist versickerungsfähig. Und das Regenwasser vom Dach versickert ja auch.
Große Zisterne macht keinen Sinn, wir haben einen eigenen Brunnen zum wässern des Gartens.
 
Wir haben eine Zisterne gebaut und mussten trotzdem an die Stadt entsprechend der Geschossfläche und der Grundstücksfläche einen vierstelligen Betrag fürs Niederschlagswasser zahlen. Aber vielleicht ist das in anderen Bundesländern anders.
Aber nachdem diese Zahlung einmalig war, gehört sie eigentlich auch nicht zu den Nebenkosten insofern stimmt's wieder.

Trotzdem sind die Mülltonnen in einer Wohnung billiger, der TV-Empfang billiger, die Grundsteuer billiger, die Heizkosten durch Nachbarsheizung billiger (wir haben in unserer Wohnung wahrhaftig die Heizung NIE benutzt!) und der Schornsteinfeger billiger.
Beim Hausmeisterservice kommt es wahrscheinlich ganz auf die Wohnung an, wir mussten unser Treppenhaus alle 4 Wochen selber putzen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir haben eine Zisterne gebaut und mussten trotzdem an die Stadt entsprechend der Geschossfläche und der Grundstücksfläche einen vierstelligen Betrag fürs Niederschlagswasser zahlen. Aber vielleicht ist das in anderen Bundesländern anders.
Aber nachdem diese Zahlung einmalig war, gehört sie eigentlich auch nicht zu den Nebenkosten insofern stimmt's wieder.

Trotzdem sind die Mülltonnen in einer Wohnung billiger, der TV-Empfang billiger, die Grundsteuer billiger, die Heizkosten durch Nachbarsheizung billiger (wir haben in unserer Wohnung wahrhaftig die Heizung NIE benutzt!) und der Schornsteinfeger billiger.
Beim Hausmeisterservice kommt es wahrscheinlich ganz auf die Wohnung an, wir mussten unser Treppenhaus alle 4 Wochen selber putzen.
Gerade Müll ist bei uns im Haus billiger, weil ich durch konsequentes Trennen viel sparen kann. Ich bezahl nur die Tonnen, die ich zum leeren rausstelle. Und das sind nicht viel.
TV Empfang habe ich im Haus über Satelit, kostet mich gar nichts monatlich, wenn ich keine Zusatzleistungen brauche.
 
Niederschlagswasser wird nicht überall erhoben. Aber wo, wie hier, eine extra Regenwasserkanalisation existiert und diese obligatorisch ist, Anschlusszwang, gibt es dafür auch eine Gebühr, die sich nach Dachfläche und versiegelter Fläche richtet. Je mehr Pflaster, je teurer.
 
Oben