Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
97
Gäste online
1.078
Besucher gesamt
1.175

Statistik des Forums

Themen
29.584
Beiträge
381.331
Mitglieder
47.225

Grundrissfinalisierung Bungalow 130m² für 4 Personen

4,00 Stern(e) 17 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Ich glaube die Gefahr besteht auch unabhängig davon ob eine offene oder geschlossene Küche im Haus gibt ^^

Ich habe mich jetzt [nur] der Thematik "Stauraum" angenommen.
- Küche entsprechend in der Breite verkleinert
-- aus L-Form U-Form mit Fenster im Süden anstelle Tür
- aktuell als geschlossene Küche
-- Ideen für eine offenen Variante gerne gesehen

Zugewinn HWR
- Raumspartreppe ( es gilt 2,60m zu überwinden )
-- Im Grundriss mit Länge 2m eingezeichnet, wird wohl aber 2,5m bei 44,5° werden
-- Erfahrungswerte sind gerne gesehen
- zusätzl Platz für: TK,Flaschen\Getränke, Garderobe, Wäsche
- Gäste WC verbreitert
- Eingang auf 1,60m verkleinert
 

Anhänge

Besser, aber mir würde der direkte Zugang von der Küche auf die Terrasse fehlen - beim Grillen für jedes Bier eine halbe Alpenüberquerung - naja...

Und NIENIENIENIE das Kochfeld vor ein Fenster setzen!!! Das ist keine Freude nach jedem angebratenen Steak das Fenster reinigen zu müssen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Weiß jetzt nicht wie alt eure Kinder sind.
Es fängt an bei Babies (es gibt welche die sehr wenig schlafen) und Kleinkinder die nicht allein Spielen. Du hast sie bei einem offenen Grundriss immer im Auge, du bist immer mit im Raum.
Später bei Hausaufgaben. Du bist immer ansprechbar.
Keine Wand dazwischen nichts.
Mich hat es genervt.
- Federwiege ging nicht umzuhängen
- Kinderwagen paßte nicht in die Küche
- du verlässt den Raum das Gebrüll ging los
- später Mami bleib
- die Kletterphase hat mir schon Bauchschmerzen bereitet nur schnell was zu holen

Jetzt ist alles offen. Du macht Abendbrot und kannst dich unterhalten oder einen Blick auf das Puzzle behalten. Es ist eine andere Kommunikation. Mami schau was ich kann? Einfach hoch blicken, anschauen, loben, weiter mit der Tätigkeit. Es bleibt im Fluß.
Bei getrennten Räumen. Mama!!!! MAMA!!!! Ja gleich. MAMA!!!! was ist? Weiß nicht oder lustlos Schau.
Mehr Bewegungsfreiheit. Du bist im Raum obwohl du was anderes machst. Dazu den Garten im Blick und ich bekomme mit wer nach oben geht oder nicht. Ein Ohr ist immer im Oberen Stock.
Du bekommst mit, wenn der Kühlschrank geöffnet wird und die Milch verschüttet wird. Wenn der Tower oder Stuhl vor dem Süßigkeitenfach geschoben wird.
Du machst Hausarbeit und bist trotzdem bei deinen Kindern
Kann ich alles zu 120.000% unterschreiben und das würden alle Familien mit Kindern, die ich kenne, ebenfalls.
Nur noch mal ein Vote pro offene Küche. Ruhe vor den Kindern in der Küche hat man doch eh nicht, oder will die Gattin sich etwa einschließen?! Die Zwerge merken sofort, wenn man seine Ruhe will und kommen gerade dann hinterher. Ist doch so. Dann lieber Küche offen als alles quetscht sich in den kleinen Raum. Haben wir jetzt und macht mich wahnsinnig.
 
Nimm nur keine Spindeltreppe.
Pro kaum Platzbedarf
Contra gefährlich, mit Last allein nicht zu bewältigen
So ein Teil hatten wir mal in einer Wohnung.
Ebenfalls sind die mit den ausgebissen Stufen schwer zu gehen.
 

Ähnliche Themen
29.04.2016Grundriss EFH - Problemfall KücheBeiträge: 20
17.11.2016Finaler Grundriss-Entwurf - bis auf die FensterBeiträge: 35
05.10.2015Faktum Nachkaufservice und neu/alte Küche planenBeiträge: 10
06.11.2017Grundriss Stadtvilla / Anordnung Fenster, Feedback erwünschtBeiträge: 18
06.09.2019Darf man bei einer Lüftungsanlage die Fenster nicht mehr öffnen?Beiträge: 15

Oben