Bodenheizung Luft- Wasser- Wärmepumpe. Haus zu warm wenn Sonne scheint

4,10 Stern(e) 58 Votes
Ein m³ sind so um die 10 kWh.
Beim Gas ja noch Interessant, was die STA beiträgt - das wird im angezeigten Verbrauch ja einfach unterschlagen obwohl es da ist.
oh ja, das hätte ich tatsächlich im Sommer nicht auf dem Schirm gehabt
Mein Haus ohne Keller hat im frostfreien Norden im Januar im Schnitt ca. 40kWh Wärme/Tag benötigt, inkl. 10% Warmwasseranteil.

Das wären ungefähr:
- 4m³/Tag Gas bei 100% Wirkungsgrad
- 10kWh/Tag Strom bei Arbeitszahl von 4
- 4 Liter Öl bei 100% Wirkungsgrad
wie viel qm und Temperatur im Haus?
 
wie viel qm und Temperatur im Haus?
Ich wollte eigentlich nur zu den Energieträgern etwas beisteuern. Diese Vergleiche bringen ja wenig :)

Es sind etwa 150m² Wohnfläche und ca. 21° Raumtemperatur im Mittel +/- 1-2° je nach Raum und Nutzung. An kalten Tagen vor einem Jahr bis -8° AT waren es 70kWh/Tag. Ein sehr ähnliches Haus ein paar km weiter weg hat laut Datenbank nahezu identische Monatsverbräuche wie meines.
 
21.01. Gesamt 23 kWh - davon für unsere WP 13,4 kWh
Im Haus haben wir von Keller bis OG ca 22-24 °C in allen Räumen
Warmwasser 44°C Hysterese 3°C
Bei uns liegt immer noch Schnee ;-) AT immer unter 0°C / 940mNN 180m²+Keller
13kw? Bei 180m2 Plus Keller? Und dann noch auf fast 1000meter Höhe? Was ist das für eine Wärmepumpe rgk oder Sole?

Könnt ihr zum vergleichen noch eure Art von Wärmepumpe dazuschreiben?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Vom 17.01.2020 um 18uhr bis 22.01. 2020 1900uhr gerade abgelesen.

122kw Strom am Zähler abgelesen

Also 25kw am Tag

Und 378kw wärmemenge.

22.5 Grad Raumtemperatur

Ca 240m2 Heizfläche

Kwl mit wgt

Luft Wasser Wärmepumpe von Buderus

480Nn

Ww auf 49grad mit 6 Grad hysterese.

Heizkurve auf 25.5 22 0
 
220m2 Heizfläche
Außentemp im Mittel -3 Grad
LWWP
Heizkurve 28 22 0
Raumtemp 22 Grad, Bad 22, HR 1,5
Warmwasser 50 Grad, HR 7
KWL zentral
KFW55

Aktuell Verbrauch ca 28 Kwh/Tag. Bin damit sehr zufrieden. Vor meiner Optimierung waren es ca. 60 kwh/ Tag. Das heisst Verbrauch halbiert :)
 
Oben