Bodenheizung Luft- Wasser- Wärmepumpe. Haus zu warm wenn Sonne scheint

4,10 Stern(e) 58 Votes
Wir haben ja auch ein kleines Häuschen ohne Keller!

Wo sieht man denn die Wärmemenge? Ich kann meine Heizung ja nicht auslesen, es gibt in der Bedienungseinheit nur einen groben Stromverbrauch.

Auf dem Bild ist der Verbrauch zu sehen, bevor ich angefangen habe rumzustellen!826A873C-433C-40D3-92E9-8F3E3F917A34.jpeg
 
Das würde mich auch interessieren, ich verfolge meinen Verbrauch auch und es kommt mir nicht gerade wenig vor.
Suchmaschinen kennen diese Verbrauchsdatenbank für Wärmepumpen. Dort in der Tabelle unter gibt es den Wert "Gesamt kWh WMZ", also die am Wärmemengenzähler abgelesene Wärmemenge für diverse Häuser inkl. Angaben zur Wohnfläche. Der Wert entspricht mehr oder weniger dem Gasverbrauch in kWh eines Hauses.

Wo sieht man denn die Wärmemenge? Ich kann meine Heizung ja nicht auslesen, es gibt in der Bedienungseinheit nur einen groben Stromverbrauch.
Hängt von der Wärmepumpe ab, Deine kenne ich nicht. Man muss aber auch beachten, dass die Wärmemengenzähler in den Geräten selber teilweise sehr ungenau sind. Für Vergleiche nicht geeignet, um auf Fehlersuche zu gehen oder Verbesserungen zu beobachten aber evtl. ausreichend. Um die JAZ auszurechnen ist ein externer WMZ der geeicht ist oder mal war sinnvoller.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir haben ja auch ein kleines Häuschen ohne Keller!

Wo sieht man denn die Wärmemenge? Ich kann meine Heizung ja nicht auslesen, es gibt in der Bedienungseinheit nur einen groben Stromverbrauch.

Auf dem Bild ist der Verbrauch zu sehen, bevor ich angefangen habe rumzustellen!Anhang anzeigen 42231
Wenn du die Werte dort abließt wäre ich sehr vorsichtig mit den Verbrauchsdaten. Die wenigstens Heizungshersteller erfassen die Daten sondern berechnen die Werte nur anhand der Laufzeit, Wärmemenge, etc. und das Ergebnis weicht oft massiv vom tatsächlichen Verbrauch ab. Würde ich auf jeden Fall mal überprüfen.

Am sinnvollsten ist hier ein eigener kleiner Verbrauchszähler an dem die WP hängt. Der zeigt dann auch den tatsächlichen Stromverbrauch an.

Bei meiner AI mit Luxtronik 2.0 gibt es einen eigenen Menüpünkt mit Wärmemenge Heizung und WW.
 
Ja auch die Stromzähler in den Geräten sind teilweise sehr ungenau, bei meiner WP völlig unbrauchbar.

Falls man keinen separaten Zähler für den Stromverbrauch hat kann man die Angaben in der Wärmepumpe statistisch gegen den Stromverbrauch des Zählers vom Versorger abgleichen. Massive Differenzen werden dann sichtbar: "Haushaltsstrom = Gesamtstromverbrauch - Stromverbrauch der Wärmepumpe." Wenn an kalten Tagen der Haushaltsstromverbrauch regelmäßig höher/geringer ist als an warmen Tagen, also wenn er mit dem angeblichen Stromverbrauch der Heizung korreliert, dann passt etwas nicht.
 

Ähnliche Themen
25.03.2019Stromverbrauch Luft-Wasser-WärmepumpeBeiträge: 20
26.10.20132-Familienhaus KFW70 Heizung mit Luft-Wärmepumpe Be/Entlüftung.Beiträge: 14
01.08.2016Neubezug. Wärmemengenzähler Heizung ist stromlos. Heizung gehtBeiträge: 11
27.08.2020Erfahrungen Sole-WärmepumpeBeiträge: 460
11.03.2020Probleme mit Proxon Luft Wärmepumpe von ZimmermannBeiträge: 26
03.01.2020Stromverbrauch eurer Wärmepumpen - Vergleichswerte?Beiträge: 22
04.02.2020Wärmepumpenverbrauch 2019 auf MonatsbasisBeiträge: 112
25.01.2016Welche Heizung würdet ihr in unserem geplanten Neubau nehmen?Beiträge: 15
18.04.2016Heizkreise/Thermostate für Wohnen/Essen/Küche bei FBH/WärmepumpeBeiträge: 36
20.10.2016Wasserführender Kaminofen FBH, Wärmepumpe Fotovoltaik Neubau?Beiträge: 29

Oben