Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
29.341
Beiträge
332.350
Mitglieder
45.073
Neuestes Mitglied
TheKMKM

Hauskauf - Keine Ahnung was man sich leisten kann

4,40 Stern(e) 5 Votes
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Es gibt viele Studien, die zu dem Schluss kommen, dass etwa 4 Stunden im Büro wirklich produktiv sind - die habe ich bei Home-Office auch; auch wenn ich koche.
Wenn ich mal mit offenen Augen bei uns umhergehe zweifel ich manchmal sogar an den 4 Stunden - auch bei denen die immer stöhnen wie chronisch überarbeitet sie sind...
 
jetzt driftet es wieder ab...bin aber auch der Meinung - und dazu gibt es viele Studien glaube ich - das man in weitaus weniger als 8h wie sie im Schnitt geleistet werden, genauso produktiv sein kann, gerade im Büro.

Home Office kann ich machen, das ist kein Thema.

Mal eine andere Frage: Kann man hier im Forum auch Häuser "bewerten" lassen, die man auf Immo und so findet, also gerade Bestandsimmobilien, wo vielleicht ein Haken dran sein könnte usw....

Ist das auch Teil dieser Community?
 
Wie bei allem hier wirst du , je nach Lust und Laune , laienhafte Antworten bekommen. Sehr wahrscheinlich wird die Antwort auf das Posten einer Bestandimmobilie wie folgt aussehen:

a) Ohne SV vor Ort nicht möglich
b) Wir haben ein ähnliches Haus mit SV besichtigt; Kosten wären gewesen
c) Häuser dieser Baujahre haben möglicherweise Asbest im Boden und Teer im Dach
d) wie ist die Lage? Es ist ja nur Lage, Lage, Lage
e) Bei Immoscout ist nur noch Schrott, die Resterampe

Kurz: Ferndiagnose wird nicht weiter gehen können als wenig helfende Pauschalaussagen und von der Frage abweichende Grundsatzdiskussionen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
ja okay danke..sowas habe ich mir schon gedacht... ich suche natürlich trotzdem parallel nach Häusern um zu schauen, was es so gibt, auch mal vor Ort anschauen usw..... gerade weil der Prozess ja lange dauern kann und wir jetzt sowieso radikal unsere Schulden tilgen :)

Was ich jetzt 2 mal gesehen habe ist ein Haus, wo im OG z.B. eine Wohnung ist, die auch bereits vermietet ist, dh. Mieteinnahmen gehören dann mit dem Hauskauf dazu - macht es sowas noch schwieriger in Bezug auf Kredit oder eher leichter? Das Mieter und vermieten ein ganz anderes Thema ist und wie man da kalkulieren muss zwecks Ausfall usw... ist noch mal ein anderes Thema, das ist klar :) Ich meine jetzt rein auf den Kauf bezogen...

Zum Thema Bafög nochmal.. kann es sein, dass wenn man so viel Bafög bekommen hat, das man weitaus mehr als 10k hätte zurückzahlen müssen und durch die Obergrenze von 10k es eh 10k bleiben, selbst wenn man vorzeitig tilgt?

Ich glaube dann macht es ja nur sinn, dass auch so gestreckt abzuzahlen, wenn es ohne Zinsen ist und das Scoring für Kredite nicht beeinflusst? Das muss man natürlich in seinen Finanzplan inkludieren, aber die 10k die man dann als EK hätte zum abzahlen nimmt man dann lieber für die Bank als EK für das Haus, richtig?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Nein das wird nicht geführt bei der Schufa.
Wenn du weit über 10 T€ an Darlehen bekommen hast, wirst du selbst mit dem Erlass weiterhin naher der 10 T€ zahlen müssen.
Bei mir war es so, dass ich von 10T€ auf 7400 € gekommen bin; da hat es sich gelohnt.
Meine Frau wäre unwesentlich unter 10 T€ gelandet, da zahlen wir nun über die Jahre.

Du bekommst aber einen Bescheid, da steht das alles drin und erklärt - kein Hexenwerk.

Ob du über diese jemanden Wohnen haben willst ist geschmackssache - ich würde es nicht haben wollen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben