Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
105
Gäste online
1.008
Besucher gesamt
1.113

Statistik des Forums

Themen
31.117
Beiträge
378.328
Mitglieder
46.840

Grundrissoptimierung Stadtvilla + Aufschüttüberlegung

4,50 Stern(e) 15 Votes
Wenn der HWR zu klein wird, könnte man Waschmaschine + Trockner vielleicht im Familienbad unterbringen oder ist das zu gefährlich im Obergeschoss im Falle eines Wasserschadens?
 
Symmetrie kriegt man bestimmt hin. Dafür muss die Tür aber nicht zwingend mittig sitzen.
Die Treppe ist bei mir etwas schmaler als im Architektenentwurf. 2,20m find ich eigentlich ganz gut, Dein Archi hatte 2,36m. Wenn jeder Zentimeter zählt, find ich das reichlich.

Was mir Sorgen macht, sind die Schrankmeter in der Ankleide bzw. der Mangel daran. Das sind nur 4m insgesamt im letzten Entwurf. Und da ist nirgends noch mehr Stellfläche. Kein Sideboard - nix. Alles verplant und so knapp, das man gerade nur immer die Laufwege hat. Wo soll die ganze Bettwäsche hin? Jacken, Mäntel, Anzüge Socken. Also ich bräuchte die 4m schon fast alleine für mich. Mein Mann müsste nackt gehen. :D
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wenn der HWR zu klein wird, könnte man Waschmaschine + Trockner vielleicht im Familienbad unterbringen oder ist das zu gefährlich im Obergeschoss im Falle eines Wasserschadens?
Wenn im Bad, dann dort einen Ablauf in den Boden integrieren für den Fall des Falles. Oder sehr nah an ebenerdiger Dusche mit Gefälle dorthin. Hast dann natürlich die Schleudergeräusche auf der Wohnebene.
 

Ähnliche Themen
20.08.2018Grundrissoptimierung Stadtvilla 180m2 (mit Visualisierungen)Beiträge: 24
03.03.2019Grundrissplanung Stadtvilla Neubau mit KellerBeiträge: 36
02.11.2018Grundriss Stadtvilla ca. 140qm - Tipps, Anregungen?Beiträge: 41
30.09.2019Grundrissoptimierung EFH mit Keller auf kleinem GrundstückBeiträge: 178
02.04.2019Grundriss Stadtvilla - Feedback erwünschtBeiträge: 69

Oben