Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
76
Gäste online
1.294
Besucher gesamt
1.370

Statistik des Forums

Themen
30.454
Beiträge
365.119
Mitglieder
46.385

Grundrissoptimierung Stadtvilla + Aufschüttüberlegung

4,50 Stern(e) 14 Votes
Ich mach mir nur Sorgen wie die Treppe im Archi Entwurf wirkt. Die Brüstung ist halb verbaut.
Wie die Treppe wirkt, wissen wir nicht. Die Zeichnung von Treppe, Brüstung und Abschluß des Abstellraumes unter der Treppe ist nicht stringent, mir fehlt trotz jahrzehntelanger Grundrißleseübung jegliche Vorstellung, wie das umgesetzt werden soll.

Ich hab doch gestern gelesen, dass auf die Ankleide verzichtet werden kann.
Also ich bräuchte die 4m schon fast alleine für mich. Mein Mann müsste nackt gehen.
Wenn der Mann so gut aussieht, daß man davon leben kann daß er nackt rumläuft, dann kann auf die Ankleide so weit wohl verzichtet werden - allerdings sehe ich derzeit das Wetter gegenargumentieren :)

Symmetrie kriegt man bestimmt hin. Dafür muss die Tür aber nicht zwingend mittig sitzen.
Symmetrie dient zu nichts, die kann man schmerzlos weglassen. Sogar gerade wo sonst überall welche ist, sieht es pfiffiger aus, davon auch eine Ausnahme zu machen.
 
So viel Input. Ich danke euch. Wie in #5 ist fein für mich, Treppe 2,20m auch ok. Was ist wenn man im Wohnbereich nichts abgibt? Wie würde Länge x Breite aussehen? Könntest Du das mal zeichnen mit Ankleidelösung aus #5? Vlt wäre es das ja.
Waschmaschine lass ich unten. Aber der HWR müsste groß genug dafür sein.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Also dafür sehen wir aber in letzter Zeit ziemlich wenig von Deiner Kunst. ;)
Das benutze ich doch gar nicht. Ich hab es nur.
Ich benutze das, was Kerstin auch hat, aber läuft halt nicht auf dem mac. Ich muss immer so eine alte Schleuder von Laptop auspacken. ... Und ihr macht das doch sehr gut, da braucht es meine Ideen nicht :)
 
Also 9m² find ich noch ok. Wir haben 7 für die Technik und es passt alles bequem rein - allerdings haben wir keinen Extraboiler sondern Wasser integriert in die Heizungsanlage. Außerdem einen Extraraum für die Wama.

Die Abstellsituation find ich unhaltbar. Ich würde hier die Garderobe auf den Flur nehmen, diesen breiter machen und dafür einen kleinen Abstellraum / Speis an die Küche anschließen.
Außerdem würde ich das Haus verlängern, wenn Ihr die 4,50m im WZ so gern wollt. Scheiß auf die Kohle. ;)

EG.JPG
OG.JPG
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben