Wie bekomme ich WLan und Telefonie, Technik im UG

4,40 Stern(e) 5 Votes
H

hanse987

Wann ist denn der Einzug geplant? Ich würde die Geräteauswahl aktuell so lange raus zögern wie möglich, da man beim WLAN* gerade zu WIFI6 wechselt. Da du auf WLAN regelrecht angewiesen bist, würde ich versuchen WIFI6 mitzunehmen. Wichtig ist, dass du beim einem Hersteller und evtl. auch Serie bleibst. Wenn du schon von der FritzBox* sprichst, dann alles von AVM*. Die 75xx AX wurden kurzer Zeit mal angekündigt, aber man ist von AVM wieder zurück gerudert, da man ich auf der virtuellen IFA teilgenommen hat. Ich denke bei AVM will man jetzt erst mal das neue FritzOS bei den aktuellen Kisten einzuführen.

Ob euch WLAN reicht, hängt auch von euren Ansprüchen ab. Stabiles WLAN ist in der Regel langsamer und schnelles WLAN weniger Stabil. Zusätzlich gibt es bei WLAN weitere Einflussgrößen. Eines können WLAN Netze eurer Nachbarn sein. Im EFH meist kein großes Problem, aber bei DHH oder MFH kann dies ein Spaß sein. Der weitere Punkt sind die baulichen Gegebenheiten. Durch wie viele Wände muss das Signal, welches Material wurde verwendet, ... Dein WLAN Gerät (Router* oder Access Point) sollte möglichst hoch und frei aufgestellt werden. Bitte die Teile in einen Schrank packen, auf den Boden stellen oder direkt neben anderen elektrischen Geräten aufstellen.
 
KingJulien

KingJulien

Sorry wenn ich hier kurz reingrätsche, aber da muss ich kurz nachhaken.

Wenn du eine Fritzbox verwendest, solltest du auch den passenden Fritzbox repeater/accesspoint verwenden
Wichtig ist, dass du beim einem Hersteller und evtl. auch Serie bleibst.
Mein Plan war eigentlich Fritzbox als Modem mit Unifi* lite AP(s) zu kombinieren, Telefon auch über Fritz.
Bekomme ich da Probleme wegen den unterschiedlichen Herstellern?
 
B

Ben-man

Bekomme ich da Probleme wegen den unterschiedlichen Herstellern?
Nein, das geht natürlich ohne Probleme.

In meinem Beispiel ging es darum wenn die FB auch WLAN ausstrahlt. In dem Fall macht es Sinn auch die FB Repeater als AP einzurichten, da FB und AP dann die gleiche SSID ausstrahlen und untereinander aushandeln welcher Verbindungspunkt für den Client am sinnvollsten ist. Wenn du die FB ein WLAN ausstrahlen und die Unifi als AP verwenden möchtest, musst du entweder unterschiedliche SSIDs verwenden oder beiden die selbe SSID geben, was unweigerlich bei Clients zu Problemen führen wird weil sie nicht wissen mit wem vom beiden sie sich am besten verbinden.
 
H

hanse987

Beim WLAN nur ein Hersteller nehmen, denn diese Pseudo Mesh Standards sind nicht Herstellerübergreifend.

Router AVM und AP Unifi geht natürlich und läuft bei mir schon seit einiger Zeit problemlos.
 
face26

face26

Beim WLAN nur ein Hersteller nehmen, denn diese Pseudo Mesh Standards sind nicht Herstellerübergreifend.
Aber wenn ich bei AVM bleibe (Router und Repeater) dann soll doch der Mesh Standard das Problem des Wechselns beheben, oder?


Nein, aber deaktiviere unbedingt das Fritzbox-eigene WLAN-Netz
Warum das W-Lan der FB ausschalten? Sry da bin ich bisher noch nicht drüber gestolpert, aber auch noch nicht so tief drin.
 
Tarnari

Tarnari

Aber wenn ich bei AVM bleibe (Router und Repeater) dann soll doch der Mesh Standard das Problem des Wechselns beheben, oder?




Warum das W-Lan der FB ausschalten? Sry da bin ich bisher noch nicht drüber gestolpert, aber auch noch nicht so tief drin.
Das Ausschalten bezieht sich auf den Einsatz anderer ACs als die von AVM.

Was das Mesh angeht, bei AVM muss man unterscheiden, ob die die zusätzlichen WLAN-Sender als AC oder Repeater arbeiten. Beim Repeater macht es sicherlich Sinn Mesh zu nutzen. Beim AC kann man es glaub sogar gar nicht aktivieren.
Bin aber nicht sicher. Wir hatten unseren als reinen AC im Bridged-Modus laufen.
 
Zuletzt aktualisiert 25.06.2022
Im Forum Elektrik / Elektroplanung gibt es 573 Themen mit insgesamt 9947 Beiträgen

Ähnliche Themen
19.02.2020WLAN Access Points - nur welche? - Seite 7Beiträge: 59
06.12.2020Anzahl Netzwerkdosen; wie WLAN im Neubau planen? - Seite 15Beiträge: 145
23.11.2020Schlechtes Wlan im Neubau trotz Galsfaser - Seite 3Beiträge: 78
18.02.2022Welches Internet Wlan Mesh System? - Seite 5Beiträge: 49
03.08.2020Welcher Router in Verbindung mit Ubiquiti Geräten? Beiträge: 18
04.12.2017Fiber to Home FTTH - WLAN Router, Festnetzphone, PC - Seite 4Beiträge: 53
15.05.2022Welchen Router für unser Neubau?? Beiträge: 101
08.06.2021Unifi NanoHD an Betondecke - welche Dose vorsehen? - Seite 6Beiträge: 61
12.08.2020Unifi AC Pro einrichten Probleme Beiträge: 19
26.10.2020Letzte Möglichkeit noch Dinge für Elektro vorzusehen - Ideen/Tipps - Seite 5Beiträge: 45

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
*Werbung
Oben