Statistik des Forums

Themen
29.855
Beiträge
342.370
Mitglieder
45.421
Neuestes Mitglied
FamilieBausS

Reihenendhaus mit GÜ in Eigenregie bauen

3,40 Stern(e) 39 Votes
Zumindest wird meine Signatur "Full Quote tut nicht not" etwa so oft ignoriert, wie es dem Anteil der Mobilnutzer entsprechen dürfte. Die ihrige lautet übrigens: "Eine Hütte, in der man lacht, ist besser als ein Palast, in dem man weint. (Chinesisches Sprichwort) "
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ah ok danke - da ich die Anzahl der Mobilnutzer auf mind. 80% schätzen würde, ergibt das Nichtvorhandensein der Sigatur für diese Nutzer für mich allerdings technisch wenig Sinn :D
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Heute hatte ein Bauherr eines Mittelhauses eine Vor-Ort-Termin mit unserem Bauamt, da er ebenfalls eine Kran stellen möchte - wie kann er nur. :rolleyes:

Es gibt wohl nun die hurtig zusammengeschusterte Maßgabe, dass Mittelhäuser maximal 1,25m mit ihrem Kran auf die Straße dürfen, größere Grundstücke (die es ja auch so zahlreich bei uns gibt), müssen den Kran komplett aufs Grundstück stellen.

Außerdem wird ein Vorabtermin auf der Baustelle mit dem Bauamt verpflichtend, um den Herren sein „Absperrkonzept“ vorzustellen. Erst dann gibts eine evtl. Teilsperrung durch das Ordnungsamt.

Danach gehts aber weiter mit dem munteren Reigen: dann bespricht man nochmal mit dem Bauamt die Baustelleneinrichtung - und erst dann bekommt man seine grünen/roten Punkt und kann starten. o_O
 
Sei ehrlich, du bist doch in Wahrheit einer dieser glatzköpfigen Mönche, die in oranger Robe den ganzen Tag irgendwelche Meditationsübungen auf irgendeinem Berg in Tibet machen.
Anders ist deine unfassbare Gelassenheit nicht zu erklären.
Jeder normale Mensch wäre schon das HB-Männchen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben