Entwurf Außenmaße Schrank

3,80 Stern(e) 5 Votes

Statistik des Forums

Themen
27.890
Beiträge
306.243
Mitglieder
44.025
Neuestes Mitglied
Martin92
ypg sagt, sie könnte wohl nen ganzen Meter in Breite oder Länge streichen ;)
Er ist unrund, der Entwurf... deshalb auch meine Frage zum Planer.
 
ypg sagt, sie könnte wohl nen ganzen Meter in Breite oder Länge streichen ;)
Er ist unrund, der Entwurf... deshalb auch meine Frage zum Planer.
Hi...sorry, habe den Blick nicht für sowas , woran erkennt man das :) bzw. kann das auch vom Ausschneiden des Entwurfs zusammenhängen ? (hatte es aus einer pdf-datei kopiert....keine Sorge, mein Entwurf:))
 
Zuletzt bearbeitet:
Ohne Maße ist das schlecht zu sagen.
Zum einen ist sehr viel Luft im WZ, zum anderen der Platz von Kind mit 17qm und SZ könnte man sinnvoller aufteilen. Das SZ ist ja sehr unförmig, geradezu ein Schlauch. Da würde ich eher eine PC-Ecke für Allemann in einen Flur integrieren, als einen Tanzsaal als Platzhalter zu zeichnen.
 
Update:
- neuer Architekt :)

Maßstab 1:100 ...sollen ca. 180qm² sein.
Wow! Mal eben 30m² drauf gehauen - das ist ne Hausnummer! Und wenn Ihr die Küche noch gerade zieht, sind es vermutlich 40. Die Außenmaße würden mich trotzdem interessieren.

Zum Entwurf:
Größer ist ja vermeintlich oft leichter. Wenn man sich die Sache genau anguckt, sieht man aber, dass eigentlich nur Platz verschwendet wird und wenig sinnvoller Platz entstanden ist.
Für 6 Leute brauch ich zuallererst mal eine Garderobe, die sich gewaschen hat. Da sollten schon wenigstens 3m Schrank mit 60er Tiefe auftauchen. Kann da nix entsprechendes entdecken.

Der Dusche im EG würde ich etwas mehr Platz gönnen. Sollten die Eltis wirklich nach unten ziehen, will man sich ja trotzdem bequem aus- und anziehen im kleinen Bad. Dafür würde ich auch mal ein Bett und einen Schrank ins Gästezimmer platzieren, um zu sehen, ob die bei dieser Zimmerform rein passen.

Das WZ ist m.E. an der Grenze zu "ungemütlich groß". Mit Maßen ließe sich das besser einschätzen.

Das OG wirkt stümperhaft auf mich. Weiß gar nicht, was ich zuerst bemängeln soll.
[/QUOTE]
 
Wow! Mal eben 30m² drauf gehauen - das ist ne Hausnummer! Und wenn Ihr die Küche noch gerade zieht, sind es vermutlich 40. Die Außenmaße würden mich trotzdem interessieren.
je länger man sich mit etwas beschäftigt, desto mehr kann dazu kommen :)....aber theoretisch für 6 Personen sollten ca. 180qm² Wohnfläche ausreichend sein, oder ?

bzgl. der Außenmaße: habe nachgefragt.... warte auf Antwort.

Zum Entwurf:
- wollten erstmal ein Grundgerüst.....sind da noch flexibel.
Zwar haben wir den Archi, aber denke mit eurer Hilfe kann man es besser/schneller optimieren.


Danke !!!

Gruß
 
Oben