Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.

5,00 Stern(e) 41 Votes
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 85 der Diskussion zum Thema: Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.
>> Zum 1. Beitrag <<

S

Stephan—

Der Aufhebungsbescheid war fehlerhaft, die haben widersprüchliche Datumsangaben verwendet, sich auf falsche Dokumente bezogen und die Höhe war, das man einen Monat nach Inbetriebnahme alles hochgeladen haben musste. Laut ihren eigenen Richtlinien aber 6 Monate Zeit hat.
Intern hat unsere Novelan einen Zähler für eingesetzte und bekommene Energie aber da brauch man ja erstmal Istdaten.
 
S

Stephan—

Der Heizi wird sich sicher auch freuen, wenn ich noch einen JAZ Nachweis nach VDI 4650 haben möchte.
 
S

Stephan—

Nochmal altes Thema hervorgeholt.
Hat irgendjemand nach 1 Jahr Betrieb der Anlage, sich eine reale JAZ durch den Heizungsbauer geben lassen und diese bei der Bafa eingereicht?

Ich denke mal gelesen zu haben, dass sie solch Nachweis nach einem Jahr haben wollen. (Finde es in der Fülle der Merkblätter aber nicht mehr)

Danke im voraus!
 
M

Mateo84

Jo steht da so drin, aber mein heizungsbauer kam nicht auf mich zu und bafa meldet sich auch nicht also warte ich ob was kommt und dann kriegt mein Installateur das Schreiben.
 
moHouse

moHouse

Jo steht da so drin, aber mein Heizungsbauer kam nicht auf mich zu und bafa meldet sich auch nicht also warte ich ob was kommt und dann kriegt mein Installateur das Schreiben.

Meiner Meinung nach steht das so nicht drin. Bei den Fördervoraussetzungen steht, dass man eine Qualitätskontrolle nach 1 Jahr Betrieb mit dem Sani vertraglich vereinbaren muss.

Das Ganze wird dann bei der Antragsstellung über die Fachunternehmererklärung (Punkt 7) abgeprüft. Dort muss der Sani bestätigen, dass die vertragliche Vereinbarung besteht.

Ich konnte auch damals schon nichts finden, wo konkrete Ergebnisse aus dieser 1 Jahres Prüfung erwartet wurden.

Auch in den Nebenbestimmungen zum Förderbescheid steht nichts davon.

Also wird da nichts mehr kommen.
Davon unberührt bleibt natürlich, dass man alle Unterlagen 7 (?) Jahre lang aufbewahren muss, weil das BAFA in dieser Zeit Nachprüfungen machen kann.
 
Zuletzt aktualisiert 18.06.2024
Im Forum Bau-Förderung / KfW-Förderung / Zuschüsse Hausbau gibt es 817 Themen mit insgesamt 16828 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.
Nr.ErgebnisBeiträge
1Neue BAFA-Förderung - Luft-Wasser-Wärmepumpe doch mit Solarthermie Beiträge: 39
2Bafa Innovationsförderung für Wärmepumpe mglw. zu spät - was nun? Beiträge: 16
3JAZ-Berechnung für Förderung (Parameter und Tool für Berechnung) Beiträge: 29
4Wärmepumpe und BAFA - Was stimmt und was nicht? Beiträge: 24
5Bafa: Erneuerbare Energien Wärmepumpen mit Prüfnachweis Beiträge: 32
6BAFA - Förderung: Hausvertrag vor Antragstellung? Beiträge: 10
7Neue Fördersätze BAFA 2024 - auch KfW? Beiträge: 12
8KfW 55 + BAFA Förderung - Kosten und Förderung Beiträge: 24
9Aufhebung einer schon bestätigten Bafa Förderung Beiträge: 15
10BAFA-Förderung für Wärmepumpe (Luft-Wasser-Wärmepumpe) bei Bau mit Bauträger Beiträge: 25
11KFW55 Förderung + BAFA Förderung Beiträge: 57
12BAFA-Förderung hängt an Formular "Bestätigung des Bauträgers" Beiträge: 20
13Stromzähler bei Wärmepumpe in Kombination mit BAFA und Photovoltaik Beiträge: 22
14BAFA Förderung - Erfahrungen mit Auszahlungsdauer? Beiträge: 48
15BAFA Förderung - Welche Wartezeit ist realistisch? Beiträge: 27
16Welche Förderungsart wählen? KfW, BAFA, Steuer? Beiträge: 21
17BU hält "Bestätigung des Bauträgers" für BAFA-Förderung zurück Beiträge: 21
18Wann zahlt BAFA die Förderung aus (Luft-Wasser-Wärmepumpe im Neubau)? Beiträge: 10
19BAFA Förderung Tipps Beiträge: 38
20Gas oder Wärmepumpe im KfW55 Haus Beiträge: 31

Oben