Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.

5,00 Stern(e) 41 Votes
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 83 der Diskussion zum Thema: Bafa Förderung für Wärmepumpen wird zum 31.12.2020 eingestellt.
>> Zum 1. Beitrag <<

F

Fleckenzwerg

Wobei ich mich gerade nochmal frage, wie das mit Landesförderungen (z.B. Progres NRW) ist. Ich habe den Förderantrag für die Bohrung gestellt. Sollte ich diesen lieber zurückziehen?
 
M

Mateo84

Wobei ich mich gerade nochmal frage, wie das mit Landesförderungen (z.B. Progres NRW) ist. Ich habe den Förderantrag für die Bohrung gestellt. Sollte ich diesen lieber zurückziehen?
kommt drauf an. Wenn die 50k€ aus der bafa mit anderen Sachen voll bekommst, passt es doch. Falls nicht unnötige Erklärungsnot
 
M

Mateo84

Kurzes Update :

22.12 bafa Unterlagen hochgeladen.8.1 Post gehabt das nicht klar ist wasdie Rechnung mit wärmeerzeuger ist und ich die nochmal im Portal hochladen soll. Heute 24.1 - 17.500€ Konto Eingang. Quasi kein Monat hat es gedauert.
 
F

Fleckenzwerg

wow, du hast die 50k Anlagenkosten tatsächlich ausgereizt?

Ich habe gestern den Verwendungsnachweis hochgeladen; bin gespannt. Scheint ja relativ schnell zu gehen.
 
M

Mateo84

yes wärmepumpe + kühlungsmodul, Kontrollierte-Wohnraumlüftung, 2x 90 Meter tiefenbohrung und 12 KNX Taster mit Temperaturfühler für die Raumregelumg.


waren 53€k, ging alles so durch
 
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Im Forum Bau-Förderung / KfW-Förderung / Zuschüsse Hausbau gibt es 816 Themen mit insgesamt 16813 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben