Lage Stadtvilla oder EFH auf 500 m2 Rechteck

4,90 Stern(e) 24 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
So, gestern war der erste Termin mit dem Bausachverständigen (ein freier, der vor 5,5 Jahren auch meine ETW mit abgenommen hatte und der einzige, der für mich überhaupt noch Kapazitäten hatte - zum Glück). Er hatte nicht wirklich was auszusetzen, aber Bericht kommt noch. Richtig gelobt hat er die Ausführung allerdings auch nicht. Ein bisschen Bewehrungsstahl fehlt noch auf einer Seite (war ausgegangen), hatten aber die Rohbauer die dort noch zu Werke waren selbst schon gesagt.
Interessant (für mich) ist, dass die Einschalung der Platte gleich mit Dämmung gemacht wird. Hier hatte ich immer gesehen, dass die erst mit Holz einschalen und die Perimeterdämmung danach draufkommt.
Die Männer meinten außerdem, dass mein GÜ immer zusätzlich 5cm Dämmung danach anbringen lässt. Ist das ungewöhnlich?
Hausdurchführungen sind alle an den richtigen Stellen, Überdeckung sollte überall ausreichend sein.
Da sind ein paar Rohre noch zu kurz, die werden noch verlängert. Denen ist eine Scheibe der Flex kaputt gegangen und die hatten gestern noch keinen Ersatz.

lage-stadtvilla-oder-efh-auf-500-m2-rechteck-453917-1.jpg
 
vertraue dem Sachverständigen, der hat Ahnung oder noch besser Wissen vom Bau, und dein GÜ weiß er wird kontrolliert.
Alle Arbeiter und Subs bei uns sagten, wir wissen schon, dass der Bau überprüft wird. Und bevor sie was doppelt machen, wird es gleich richtig.
Unser Bauleiter wollte bei den Begehungen immer dabei sein, hat er auch fast immer geschafft.
 
Ja, so meinte ich das gar nicht. Eher die Hoffnung, dass hier mein GÜ durch zusätzliche freiwillige Leistung glänzt. Weil die Rohbauer das so gesagt hatten als wäre es was besonderes soviel Dämmung drauf zu machen (sind dann insgesamt 10 cm).

Achso bzgl. Beton und Temperaturen (für morgen -1°C angesagt) haben alle einmütig gesagt, ich solle mir keine Sorgen machen. Das ist erst bei deutlichen Minusgraden schlimm, da kommen Zuschlagstoffe rein, und die Reaktion im Beton erzeugt auch Wärme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hui ihr habt ja die teuren KG2000 Rohre schon für die Hauseinführung gehabt...
Da sagte mein Bauleiter selbst für unter der Auffahrt bräuchte man das nicht unbedingt.
 
Oben