[ dämmung] in Foren - Beiträgen

Was ist sinnvoller WP oder Dämmung

... recht sagen wollte, um wieviel % diese Kosten sinken, wenn ich den U-Wert (25cm Ytong)von 0,35 um den Faktor X? für zusätzliche Dämmung verbessern würde. Gibt es Tabellen oder einfache Überschlagsrechnungen, welche mir eine Entscheidungshilfe geben würden, ohne vorher ein neues ...

[Seite 4]
... und bin dafür, dass der TE wieder zurück in die Höhle geht. Wenn man nichts anderes kennt, als kalte Wände und Böden, hält man Dämmung natürlich für Nonsens. (Kostet nur Geld und wird nie wieder „reingeheizt“). Wohnkomfort ist das Stichwort (Zauberwort). PS: Ich wöllte nicht mehr in meinem ...

[Seite 2]
... reichen bei leichten Minusgrade gerade 30 Grad Vorlauf aus der WP aus. ubakus als Rechner für u-Werte. Denk daran, dass ein Mehr an Dämmung nur einen Bruchteil der Kosten ausmacht. Die Sowiesokosten sind ausschlaggebend. Und den Keller solltest Du dringend ebenfalls dämmen. Was ist das für eine ...

[Seite 3]
... mit Heizkörpern. Aktuell wird sie voraussichtlich das 2 bis 2,5 fache meiner Heizkosten haben. Und das im selben Haus. Ohne Dämmung außen. Dafür beheizt sie aber auch nur 80qm. Nur die Heizungsart anders

[Seite 5]
... in deinem Dämmmaterial keine Gedanken mehr machen wenn du dir das hier als deine Basis zur Meinungsbildung über Wärmepumpen nimmst. Zur Dämmung: Rechne dir auch mal den U-Wert pro Euro aus, nicht auf die Dicke bezogen. Denn dein U-Wert pro Euro ist das was zählt. Eine Abflachende Effizienzkurve ...



Oben