Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

4,80 Stern(e) 14 Votes
ja ich bin vielleicht zu ungeduldig, aber ich wills auch warm habe in der Bude :p

Hier mal aktuelle Daten bei 9° AT.
Wenn ich die Anzeige der roten Röhrchen an den Heizkreisverteilern addiere, komme ich auf 30L/min

VL und RL
VL_RL.jpg


Temperaturen am Regler

Regler.jpg


VL, RL Mischer
MP.jpg




Pumpe auf stetigen Durchfluss mit 35W; 3,3m und 1,8m³ eingestellt
35W.jpg

3,3m.jpg

1,8m³.jpg








im Bad ist es noch immer kalt
 

Anhänge

Drehe erstmal Bad wieder auf und warte bis morgen
Lass dir inzwischen die Berechnung deiner FBH vom Heizungsbauer zukommen.
hast du ein kleines Infrarot-Thermometer?
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
es ist wieder alles voll aufgedreht. Die Durchflüsse der Heizkreise sind voll offen.
Infrarotthermometer habe ich keines, aber ich spüre dass der Boden im Bad warm ist.
 
30l/min in den Durchflussröhrchen sind 1800l/h. Das entspricht doch ziemlich genau dem, was der Heizungsbauer an der Mischerpumpe eingestellt hat. Super, alles Wasser geht in die FBH. So muß es sein. Jetzt brauchst Du nur Geduld. Bin auf das Taktverhalten gespannt.
 
Dann warte jetzt mal 24 Stunden ab und fummel nicht mehr an der Heizung rum. Bei nicht mal 24° Vorlauf explodieren die Temperaturen nun mal nicht innerhalb von 1-2 Stunden :)
 
Oben