[ vorlauf] in Foren - Beiträgen

Bodenheizung Luft- Wasser- Wärmepumpe. Haus zu warm wenn Sonne scheint

[Seite 11]
Rücklauf ja. Vorlauf wär recht optimistisch. Das wird man aber erst rausfinden, wenn es mal wirklich kalt ist.

[Seite 38]
... Dann den Rücklauf Ankleide, den passt du den an. Die beiden Heizkreise sollten etwa gleiche Rücklauftemperatur haben. Miss bitte Vorlauf und Rücklauf vom kleinen Bad, dann schaust Du in der Steuerung der Wärmepumpe aktuelle Vorlauf und Rücklauftemperatur an und stellst beides hier ...

[Seite 76]
... wird es schon normal sein. Unsere ist Rücklaufgesteuert, daher nicht so direkt Vergleichbar. Sind glaube ich bei 12°C 22°C Rücklauf (25-27 Vorlauf) und bei -12°C 25 oder 26°C Rücklauf (also um die 30°C Vorlauf

[Seite 77]
Die Anlage wird auch 30 Grad Vorlauf ausgelegt sein, der Verlegeabstand entsprechend eng. Passt doch. Unsere Heizkurve endet bei 28 Grad Rücklauf, entspricht dann etwa 30 Grad ...

[Seite 78]
... noch 15 oder gar 20cm legen. Ggf. könnte man noch ein bisschen was machen, indem die Hysterie reduziert wird. Dann ist weniger Schwankung im Vorlauf, dafür läuft die WP häufiger. Also wieder paar mehr Takte, dafür konstanterer Vorlauf. Im Gegenzug dann den Endpunkt der Heizkurve runter ...

[Seite 92]
Wie kalt ist es dann bei euch? Deine Wärmepumpe kann bei AT 7°C nur auf 5,4kw runtermodulieren bei 35°C Vorlauf. Bei noch niedriger Vorlauftemperatur ist die minimale Leistung noch höher. Ich befürchte, die Wärmepumpe ist 2 Nummern zu groß. Die LAV 8 wäre die bessere Wahl gewesen, die kann bei 7°C ...

[Seite 113]
... Betriebstunden ZWE1 100h Betriebstunden WP 5689h Betriebstunden Heiz. 4867h Betriebstunden WW 816h Informationen Temperaturen: Vorlauf 28.1°C Rücklauf 25.3°C Rückl.-Soll 26.6°C Heissgas 62.3°C Aussentemperatur -3.1°C Mitteltemperatur -4.7°C Warmwasser-Ist 48.0°C Warmwasser-Soll 48.0°C ...


Brötje BLW Neo 8 Heizkurve Einstellungen

[Seite 41]
... alles in Ordnung, die stellt die Firma her für die ich arbeite Was mich irritiert ist dass der Boden im EG warm wird, der im OG nicht. Wenn ich am Vorlauf für den OG Verteiler greife ist der warm, die Fliesen im Bad bleiben aber kalt. Heizung ist gerade wieder angesprungen bei AT=9°. Die ...

[Seite 51]
... eine Bad-VL Temperatur von max. 27° an. Habe ich tatsächlich einen Wärmeverlust von 6° zwischen WP VL und Bad VL??? 52545 Vorlauf WP: 52546 Rücklauf WP: 52547 Bad VL. 52550

[Seite 52]
Ich spekulier einfach mal. Wenn deine Messung an der richtigen Stelle erfolgt sind und soweit korrekt sind. Dann hast du an der WP laut IR 31 Grad Vorlauf und 26 Grad Rücklauf also ca 5 k Spreizung. Am Vorlauf Bad hast du 27 und am Rücklauf 25 Grad nur noch 2 K Spreizung. Kann das sein das oben VL ...

[Seite 71]
Im Heiztakt hast du eine Differenz Puffertemperatur (unten gemessen) und Vorlauf Mischerkreislauf

[Seite 148]
... in der Heizpause den Durchfluss reduzieren? Stichwort Warmeverschleppung in der Heizpause. 3. Wie stark fällt in der Heizpause die Temperatur im Vorlauf ab? Es muss ja einen Grund geben, warum die Rücklauftemperatur so schnell abfällt. Der Estrich müsste dementsprechend dann auch schnell ...

[Seite 14]
es wird langsam warm. Dennoch bin ich über die Temperaturanzeigen am Regler verblüfft. Vorlauf 46° Rücklauf 27° Die Bimetalltemperaturanzeiger beim Cosmo Mischer zeigen allerdings VL = 30°, RL = 22° Die Heizkurve des Mischers habe ich jeweils 3° höher als die der WP-Heizkurve ...



Oben