Sauna selbst bauen mit Dachschräge - Anregungen/Hinweise/Planungen

4,90 Stern(e) 10 Votes

Mycraft

Moderator
Ja ich verstehe dich schon das jeder cm zählt...dennoch würde ich auch etwa 5cm einrechnen. Dämmung da gibt es ja noch weitere Natürliche Varianten. Hanf usw. Stein- oder gar Mineralwolle käme mir da auch nicht rein.

Bei den Profilhölzern würde ich das jetzt nicht zu eng sehen...also direkt auf KVH.

Auch OSB oben würde ich jetzt sagen ist nicht notwendig.
 
nach Saunalandschaft mit Zedernholz Innen, haben wir innen jetzt genau dieses, ein irrer Duft, guuggel Mal ( kanadische Rot-Zeder und Sauna )
Nebeneffekt der natürliche Kontrast zu den hellen Bänken.
Die Profilbretter müssen tiefer genutet sein im Saunabau.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Wir werden heute Nachmittag zu nem lokalen Holzhändler fahren.

Ich hab da iwie ein Problem damit, das Profilholz im Internet zu bestellen, weil meine Frau und ich da nicht so wirklich wissen, was wir wollen. So können wir uns das vor Ort ansehen und dann entscheiden.
Am Telefon meinte der nette Herr, dass sie von FIchte über Espe, Erle und Zeder alles da haben. Auch Zirbe könnten sie anbieten. Das wäre ja der Traum meiner Frau, das müssen wir halt Budgettechnisch mal abklären.
Würde mir schon auch gefallen, so ist es nicht... :D
 

Anhänge

Oben