Planung des Technikraumes (Abstand der Geräte zueinander)

4,80 Stern(e) 6 Votes
olop01y

olop01y

Hi, wie habt ihr euren Technikraum geplant?
Unserer ist 7,50m² groß und bereits vollgestopft mit
  • Solewärmepumpe
  • Umluftsystem
  • Hausanschlusskasten / Stromkasten
  • Akku für Photovoltaik
  • Wechselstromgenerator (Photocoltaik)
Wir haben lediglich Platz für eine Waschmaschine, da unser Planungsfachmann sagt, die einzelnen Geräte müssen möglichst weit auseinander stehen, damit man von allen Seiten (außer Rückseite) ran kommt. Ich weiß aber nicht wie gut er da informiert ist.
Daher möchte ich gern hier fragen: Habt ihr auch zwischen jedem der Geräte so große Abstände (ca 50 - 70cm) und dadurch keinen Platz mehr dort noch irgendetwas anderes unterzubringen?
Bin für jede Erfahrung / Tipps dankbar!
 
Tarnari

Tarnari

Wir haben einen technikraum:
Sole-Wärmepumpe, Warmwasserspeicher, 2m Schaltschrank, Kontrollierte-Wohnraumlüftung, 19 Zoll Netzwerkschrank, Hausanschlüsse, etc. Ca. 10qm und keinen Platz mehr für irgendwas.
Deswegen haben wir einen zweiten Raum für Waschmaschine, Trockner, Trockengestell, Gefriertruhe und Co. hätte bei uns sonst niemals gepasst.
Edit: Wechselrichter für Photovoltaik in der Garage.
 
Tolentino

Tolentino

Bei mir steht alles dicht an dicht. Man kann aber überall von vorne gut ran.
An den Wasserspeicher auch von einer Seite.
Bis jetzt hat keiner gemeckert. Habe aber auch noch keine Photovoltaik.
 
Tolentino

Tolentino

Es ist ja noch nicht alles da, aber Waschmaschine und Trockner werden wohl direkt nebeneinander stehen wenn ich die nicht sogar Aufeinander stellen muss. Sie vsl auch sogar vor der Entkalkungsanlage stehen. Muss mir dann noch eine Art Wagen bauen, damit ich die unter vorziehen kann um das Salz nachzufüllen.
Zum Sicherungskasten wird rechnerisch auch nicht mehr viel Platz sein. Wenn ich Glück habe 40 cm. Da könnte dann evtl der Wechselrichter später an die Wand.
Werde mir eine Art offenen Netzwerkschrank direkt unter der Decke montieren.
Wasserspeicher steht alleine gegenüber der eben beschrieben Wand etwa 1,2m in einer Nische wie gesagt, eine Seite ist noch zugänglich. Kontrollierte-Wohnraumlüftung hängt in nett anderen Nische und daneben werde ich noch einen Waschplatz bauen. Platz für Wäsche ist nur mittels Wäscheleinen quer durch den Raum. Aber wir trocknen eh fast alles und im Sommer kann man draußen trocknen.
 
WilderSueden

WilderSueden

Daher möchte ich gern hier fragen: Habt ihr auch zwischen jedem der Geräte so große Abstände (ca 50 - 70cm) und dadurch keinen Platz mehr dort noch irgendetwas anderes unterzubringen?
Wäre es denn ein Problem den Gefrierschrank kurz vorzuziehen wenn man mal hinter die Wärmepumpe muss?
 
Zuletzt aktualisiert 14.06.2024
Im Forum Haustechnik / Ökologisches Bauen gibt es 920 Themen mit insgesamt 12131 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben